Humane Wirtschaft: Wachst aus euren Nischen! – Pat Christ

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung gehört zu den Transformationspionieren – – – Pat Christ – – – „Postwachstum“ – das Thema boomt. Ganz so neu ist es jedoch gar nicht. Vor fast 35 Jahren begann man am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW), darüber nachzudenken, wie eine Wirtschaft ohne Wachstum funktionieren könnte….

Humane Wirtschaft: Gentrifizierung im Zahlungsverkehr

Das Bündnis von Finanzen und Technologie gentrifiziert das Geldwesen und stärkt die Kontrollmöglichkeiten von Unternehmen. Das geht zu Lasten informeller Vertrautheit und führt zum Ausschluss von Menschen, die sowieso am Rande der Gesellschaft stehen. – – – Englischer Originaltext von Brett Scott, Ins Deutsche übersetzt von Andreas Bangemann – -…

Humane Wirtschaft: Wunder mit Verfallsdatum – Roland Rottenfußer

Eigentlich war es still geworden um „Geldreform“, „Freigeld“, Regionalwährungen und verwandte Themen, die vor 10 Jahren zumindest unter Eingeweihten Blütenträume von einer echten Systemalternative sprießen ließen. Die Unbeweglichkeit des (kapitalistischen) Status Quo und die Macht seiner Unterstützer hatten dafür gesorgt, dass die Idee selbst als Utopie an Kraft verloren hatte….

Humane Wirtschaft: Der Terror der Ökonomie – Roland Rottenfußer

Wenn wir eine menschlichere Gesellschaft schaffen wollen, genügt es nicht, über neue Formen des Wirtschaftens nachzudenken. Auf den Prüfstand muss das ökonomische Denken selbst und seine Ideologie einer Welt als Ware. Unser Wirtschaftssystem leistet sich Entwicklungshilfe für die Reichen, die finanzielle Unterstützung einer Absahner-Kaste, der es längst nicht mehr um…

Humane Wirtschaft: Das Greta-Phänomen – Editorial 03/19

Wenn die Schülerinnen und Schüler am „Friday for future“ der Schule fernbleiben, bekommen sie für diesen Akt des Ungehorsams zunehmend Rückendeckung aus der Bevölkerung. Das Problem, das sie auf die Straße bringt, ist der bedrohliche Klimakollaps. Er stehe bevor, falls die Menschheit weitermacht, wie die letzten Jahrzehnte. Die Angst nimmt…