/dev/tal e.V.: Lasset uns das Hacken beginnen

Am Ort des immerwährenden Kunst- und Gesellschaftskongresses Utopiastadt, an der Bergischen Universität in Wuppertal, im Wuppertal Institut sowie am TransZent (Zentrum für Transformationsforschung und Nachhaltigkeit) stellte sich vor geraumer Zeit die Frage, wie man die Wissenschaft und ihre Ergebnisse der … Weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in /dev/tal

/dev/tal e.V.: Das Labor trauert

Unsere Freunde im Nachbarhackerspace „Labor“ trauern um ihr langjähriges Mitglied, blafoo. Mit einem Alter von 23 Jahren verstarb er leider schon sehr früh und plötzlich am vorigen Mittwoch. Wir bekunden der Familie und den gemeinsamen Freunden im Labor unser tiefstes … Weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in /dev/tal

/dev/tal e.V.: Durchsuchungen in Hackspaces

Die Polizei in Bayern hat kürzlich Wohnungen und Geschäftsräume von Mitgliedern, insbesondere den Vorständen des Vereins Zwiebelfreunde durchsucht. Dabei waren sie noch nicht einmal selbst einer Straftat verdächtig, sondern lediglich Zeugen. Der Grund: Ein Blog, welcher sich offen gegen Positionen … Weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in /dev/tal

/dev/tal e.V.: Die Gepäckabfertigung

Nach dem zahlreiche helfende uns in den letzten 4 Wochen regelmäßig aufs Dach gestiegen sind, um selbiges hübsch und dicht zu bekommen, verlagern sich nun mehr und mehr arbeiten ins innere der Gepäckabfertigung, in die nun nach und nach die … Weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in /dev/tal

/dev/tal e.V.: Ostern 2018: Repaircafé fällt aus

Guten Tag, alle miteinander,
am Ostersonntag 2018 fällt das Repaircafé am Mirker Bahnhof aus. Das nächste Repaircafé in Utopiastadt findet am 6. Mai wieder zusammen.
Wir wünschen euch ein schönes Osterfest.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in /dev/tal