Gerichtsinsel: Raubmordurteil noch unbestätigt

Im Raubmordprozess gegen einen 37 Jahre alten Angeklagten aus Remscheid sind das Urteil und die lebenslange Haftstrafe weiter unbestätigt. Darüber informierte das Landgericht auf Anfrage. Die Richterinnen und Richter verurteilten den arbeitslosen Mann …

Veröffentlicht am

Gerichtsinsel: Termine für Kirchenaustritte belegt bis Mitte Mai

Im Amtsgericht gibt es bis Mitte Mai 2021 keine freien Termine mehr zum Kirchenaustritt. Das bestätigte eine Sprecherin des Gerichts. Wer schneller aktiv werden möchte, kann grundsätzlich die Dienste von Notaren nutzen. Dabei können höhere Gebühren anf…

Veröffentlicht am

Gerichtsinsel: Entführungsprozess: In Düsseldorf, nicht in Wuppertal

Ein Prozess um Betrug bei Geschäften mit Luxusautos, Entführung, Nötigung und Bedrohung an mehreren Tatorten in der Region wird vor dem Landgericht in Düsseldorf verhandelt. Ein Medienbericht ordnet das Verfahren falsch dem Landgericht Wuppertal zu.

Veröffentlicht am

Gerichtsinsel: Straßenraub: Obdachloser (33) wollte in Haft

Ein Angeklagter aus Wuppertal beging im August 2020 innerhalb weniger Tage Ladendiebstähle und schließlich sogar Raubüberfälle in dichtem Takt, um inhaftiert zu werden – obwohl er nie zuvor Straftaten begangen hatte. Der 33 Jahre alte Mann gestand im L…

Veröffentlicht am

Gerichtsinsel: Wegen Corona: Landgericht unterbricht Drogenprozess

In einem Strafprozess gegen sechs Angeklagte aus Solingen und Remscheid wegen Verdachts des Drogenhandels hat das Landgericht die Verhandlung unterbrochen und die vorgesehenen Sitzungstermine bis Ende Januar 2021 abgesagt. Grund sind verschärfte Schutz…

Veröffentlicht am

Gerichtsinsel: Prozess um Raubmord in Einfamilienhaus beginnt

Ein drogenkranker Angeklagter (47) steht wegen Verdachts der Tötung einer Seniorin in ihrem Einfamilienhaus in Solingen-Ohligs vor dem Landgericht. Die Staatsanwaltschaft geht von Raubmord aus. Verhandlungsbeginn unter strengen Schutzmaßnahmen wegen de…

Veröffentlicht am

Gerichtsinsel: Prozess um Kindesmissbrauch beginnt

In einem Verfahren um sexuellen Kindesmissbrauch muss sich ein 33 Jahre alter Angeklagter aus Remscheid verantworten. Das Landgericht in Wuppertal kündigte den Prozessbeginn für Donnerstag, 17. Dezember 2020, an. Der Mann soll von 2015 bis zu seiner Fe…

Veröffentlicht am

Gerichtsinsel: Verhandlung zu Brandstiftungen in Krankenhäusern vertagt

Anders als früher angekündigt wird das Landgericht am Montag (14. Dezember 2020) nicht in einem Verfahren wegen Brandstiftungen in Krankenhäusern in Wuppertal und Remscheid verhandeln. Grund ist ein Infektionsfall, informierte das Gericht.
Der Prozess…

Veröffentlicht am

Gerichtsinsel: Verhandlung um Kokain-Straßenhandel fällt aus

Im Prozess um Straßenhandel mit Kokain gegen zwei Angeklagte aus Wuppertal hat das Amtsgericht den Verhandlungstermin für Mittwoch (9. Dezember 2020) aufgehoben. Die 18 und 24 Jahre alten Angeklagten sollen im Juni und September 2019 mit Kokain, Marihu…

Veröffentlicht am

Gerichtsinsel: Tod eines Pflegekindes (2): Urteil erwartet

Im Fall um den Tod eines Pflegekinds im Kleinkindalter in Solingen wird das Landgericht voraussichtlich Freitag, 4. Dezember 2020, die Plädoyers der Prozessbeteiligten anhören und später am selben Tag sein Urteil verkünden. Das Mädchen starb nach schwe…

Veröffentlicht am

Gerichtsinsel: Besucherandrang zu erwarten im Land- und Amtsgericht

Personen, die sich besonders vor dem Coronavirus schützen wollen, müssen Dienstag, 24. November 2020, mit verstärktem Publikumsandrang im Amts- und Landgericht rechnen. In einer Einzelrichtersache verhandelt das Amtsgericht ab 8.30 Uhr weiter im Strafv…

Veröffentlicht am