MEINWÄRTS.: Prinz Jussuf von Theben in Israel

Anfang September steht in Israel ein neues Theaterstück über Else Lasker-Schüler auf den Spielplänen des Tmu Na-Theaters in Tel Aviv (4.9.) und des Incubator-Theaters in Jerusalem (6. und 7.9.). Es ist das erste Mal, dass ein deutsches Bühnenwerk über Else Lasker-Schüler von einem Ensemble aus der Bundesrepublik in Israel aufgeführt wird (mit Untertiteln in Hebräisch). […]

MEINWÄRTS.: NACHLESE | Das Herz der Avantgarde. Festlicher Auftakt am Geburtstag | Zweiter Teil

DIE GRETCHENFRAGE Montag, 11. Februar 2019, der 150. Geburtstag Else Lasker-Schülers, im Mendelssohn Saal der Historischen Stadthalle Wuppertal in Elberfeld. Zweiter Teil der Abendveranstaltung. Im zweiten Teil der Veranstaltung nun inszenierten ‚Die Redner‘ ihre Performance ‚CREDO‘. Das Anliegen und Schaffen der Gruppe aus dem Saarland konturiert sich am ehesten in ihrer eigenen Rede: „Die Visionen […]

MEINWÄRTS.: NACHLESE | Larissa Scheermann: Töchter der Lilith und des Prinzen von Theben.

EINE AUSSTELLUNG ZUM 150. GEBURTSTAG DER MALENDEN DICHTERIN ELSE LASKER-SCHÜLER. BILDER VON LARISSA SCHEERMANN. 14. FEBRUAR BIS 28. MÄRZ (VERLÄNGERT). Donnerstag, 14. Februar 2019, Stadtbibliothek Wuppertal, Zentralbibliothek in der Kolpingstraße 8, Wuppertal Elberfeld. Ein Spätnachmittag, wie gemalt: Über das Kopfsteinpflaster des Laurentiusplatzes wird nun endlich wieder flaniert, gehüpft, gerannt, gestolpert. An diesem Tag, den hier […]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

MEINWÄRTS.: NACHLESE | Das Herz der Avantgarde | Erster Teil.

Montag, 11. Februar 2019, der 150. Geburtstag Else Lasker-Schülers, im Mendelssohn Saal der Historischen Stadthalle Wuppertal in Elberfeld. Erster Teil der Abendveranstaltung.     ‚Das Herz der Avantgarde‘ hat die Else Lasker-Schüler Gesellschaft e.V. ihre Veranstaltung zu Ehren der Dichterin in Kooperation mit der Stadt Wuppertal betitelt. Unter diesem Namen firmieren auch die weiteren Veranstaltungen […]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

MEINWÄRTS.: NACHLESE | Verzauberte Heimat. Else Lasker-Schüler und Wuppertal

Sonntag, 10. Februar 2019, im Mezzanin im Von der Heydt-Museum in Wuppertal Elberfeld Seit der Lesung von Thomas Sparr gute zwei Wochen zuvor scheint bloß der Regen wärmer geworden zu sein. Noch immer wird die Stadt durchspült von dichten Schwällen dicker Tropfen und der Asphalt am ‚Wall‘ glänzt im im verlischenden Tageslicht, das mit den […]

MEINWÄRTS.: NACHLESE | Präsentation der Else Lasker-Schüler Sonderbriefmarke

Donnerstag, 07. Februar 2019, Junior Uni Wuppertal Unterbarmen. Zum 150. Geburtstag der Künstlerin hat das Bundesministerium der Finanzen eine Briefmarke ihr zu Ehren gestaltet. Unter Mitwirkung der Else Lasker-Schüler Gesellschaft, des internationalen Else Lasker-Schüler Chors, den Rappern Mehmet Kadik und Eral Topay, der Rezitatorin und Schauspielerin Petra Koßman, dem Oberbürgermeister Andreas Mucke und von Frau […]

MEINWÄRTS.: NACHLESE | Thomas Sparr: Grunewald im Orient

Donnerstag, 24. Januar 2019, im Glücksbuchladen in Wuppertal Elberfeld   An diesem verregneten Januarabend leuchten die großen Schaufenster der Friedrichstraße 52 warm und verheißungsvoll gegen die einbrechende Kälte und das Tosen der Busse an, die da donnernd um den Neumarkt kurven. Vereinzelte Passant*innen, die es nach Einbruch der Dunkelheit und im Dauerregen noch in Richtung […]