Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Ein besonderes Kompliment an eine besondere Stadt | Eine filmische Hommage der DB S-Bahn Köln an die Domstadt

Ein besonderes Kompliment an eine besondere Stadt | Eine filmische Hommage der DB S-Bahn Köln an die Domstadt

Ein filmisches Manifest der Kölner S-Bahn 

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ 

Köln, ja Köln ist so eine besondere Stadt. Hier sind die Menschen ein wenig anders, nicht unangenehm anders, aber speziell. 

Die Deutsche Bahn hat nun eine Liebesbotschaft in Videoform an die Stadt am Rhein, an die Vorstadt von Wuppertal ^^ angefertigt. Die kannst du dir jetzt hier anschauen.


Und ganz im Ernst, als ich mal eine Nacht in Köln übernachtet habe, da habe ich viel von der Stadt aus einem anderen Blickwinkel wahrgenommen. Ich bin zwar eher Düsseldorf zugeneigt, aber diese ewige Fede zwischen den Städten kann ich persönlich als Bergischer eh nicht verstehen. Ich mag Köln. Die S-Bahn Köln auch. 

Oder wie man es dort ausdrückt:

Köln, für uns bist du ein Gefühl

Es ist einfach eine besondere Imagekampagne für die Domstadt. Ob sie es nötig hat? Sicher nicht, aber so ist es eine Liebeserklärung der Deutschen Bahn, welche seit vielen Jahren die Kölner S-Bahn betreibt und diese an unzählige Wahrzeichen der Stadt vorbeifahren lässt. Das Voiceover wurde übrigens von keinem Anderen als Henning Krautmacher, dem Sänger der Kultband „Höhner“ eingesprochen. Und auch wenn man die Musik nicht so prall findet, den Typen mit dem typischen Kölner-Zwirbelbart, kennt man. Wenn nicht, dann google mal.


Der Beitrag ist somit eine moderne Hommage an eine quicklebendige Stadt, in der Originale, Jecken aber auch ganz normale Kölner zeigen, wie man zwischen Longerich und Porz arbeitet, lebt und liebt und sich dabei immer irgendwie ganz nah ist. Ja, Köln ist anders. Aber liebenswert. Die Protagonisten für den Clip wurden auch direkt von den Straßen Kölns weggecastet. Echte Menschen, keine Schauspieler. 




Ein wirklich feines Werk der DB – gefällt mir. 

Wenn es dir auch gefällt, dann teile den Beitrag oder das Video gerne.

Good to know:

Der Deutsche Bahn Konzern ist ein internationaler Anbieter von Mobilitäts- und Logistikdienstleistungen und agiert weltweit in über 130 Ländern. Die Konzernleitung befindet sich in Berlin. Über 310.000 Mitarbeiter sind im DB-Konzern beschäftigt, knapp 40% davon außerhalb Deutschlands. Durch den integrierten Betrieb von Verkehr und Eisenbahninfrastruktur sowie die ökonomisch und ökologisch intelligente Verknüpfung aller Verkehrsträger, bewegt die deutsche Bahn Menschen und Güter. Mobilität und Logistik sind Pulsgeber unserer Gesellschaft und bilden das Rückgrat der nationalen und der globalen Wirtschaft. Wo Mobilität und Logistik sind, entsteht Fortschritt.
Im Personenverkehr befördert der DB-Konzern europaweit (inkl. Deutschland) in seinen Zügen und Bussen mehr als 12 Millionen Personen pro Tag.
Die weiterentwickelte Strategie des DB-Konzerns verstärkt den Fokus auf die Qualität. Richtschnur ihres Handelns bleibt dabei weiterhin der Nachhaltigkeitsansatz als strategischer Rahmen, mit der Zielsetzung, den Einklang der Dimensionen Ökonomie, Soziales und Ökologie zu erreichen. Die Kunden der DB sollen von erstklassigen und umweltfreundlichen Mobilitäts- und Logistiklösungen profitieren, die getragen sind von engagierten Mitarbeitern 
und digitaler Kompetenz. Ja, auch wenn ich in der Vergangenheit gerne mal über die Bahn geschimpft habe, man merkt das sich da in den letzten Jahren sehr viel getan hat. Toll. 


Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit der Deutschen Bahn
Copyright Atomlabor © 2007-2018

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Braun präsentiert ‚Maximale Flexibilität für makellose Ergebnisse‘ | Die Morgenroutine perfektionieren benötigt nur das richtige Tool

Wie gelingt es Männern, im Leben die richtigen Prioritäten zu setzen, wenn viele gleichzeitig von besonderer Bedeutung sind? 

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ 

Ich meine, dass ist doch eine berechtigte Frage, wo uns doch die Multitaskingfähigkeit komplett abgesprochen wird. Eine globale Studio von Braun liefert die Antwort. Kurz herunter gebrochen: „Um tägliche Herausforderungen optimal zu meistern, ist ein gelungener Start in den Tag besonders wertvoll.“ 

Was Männern heute wichtig ist – alles! Jawoll, so sieht es aus. 



Für Braun machten über 5.000 Befragte aus sechs Ländern, im Alter von 25-35 Jahren, Angaben zu ihren Wünschen, Zielen und täglichen Herausforderungen
Damit lieferten sie der Traditionsmarke Braun natürlich wichtige Erkenntnisse, die Rückschlüsse zu ihren individuellen Pflegebedürfnissen zulassen: 

Ganze 42 % der deutschen Teilnehmer beklagten, nicht genügend Zeit zu haben, um sich auf das zu konzentrieren, was für sie im Leben wirklich zählt. Da sind wir wieder bei meinem Lieblingsthema „Work-Life-Balance„. Man muss sich die Zeit für sich nehmen, egal wie.

Zudem gab ein Großteil der deutschen Männer an, dass bereits eine kleine Veränderung in ihrer täglichen Morgenroutine einen großen, positiven Einfluss auf ihren Alltag haben könne (65%). Hieraus entstand bei rund der Hälfte der Männer der Wunsch nach einem Produkt, das sie bei ihrer täglichen Morgenroutine unterstützt und sich ihren individuellen Bedürfnissen anpasst. Und nein, wir sprechen hier nicht vom Toilettenpapier, obwohl das auch ein wichtiges Gadget der Morgenroutine zu sein scheint – es geht weiter oben weiter.

Denn mit fortschrittlicher Technik hilft Braun Männern dabei, ihre morgendliche Rasur nun effizienter und flexibler zu meistern um perfekt vorbereitet in den Tag starten zu können. Jetzt bin ich ja immer noch, und so wird es wohl auch bleiben, in der glücklichen Situation einen Vollbart zu tragen – aber das nimmt mir natürlich nicht die Pflicht ab regelmässig die Konturen zu schärfen. So ist die Rasur auch bei mir ein Bestandteil der Morgenroutine und wenn das perfekt funktioniert, dann spart es nicht nur Zeit sondern bringt auch gute Laune mit. 

Doch was ist denn jetzt der perfekte Rasierer für jeden Mann? 


Nun, 

Der Braun Series 9 passt sich, dank intelligenter AutoSense-Technologie, an die individuelle Bartdichte jedes Mannes an und gibt ihnen Flexibilität, wenn es darauf ankommt

,so Ben Wilson (Global Braun Scientific Communication).


Genau das Richtige für den modernen Mann, der viel Wert auf eine pflegende Morgenroutine legt und sich mehr Flexibilität im Leben wünscht.

Der Braun Series 9 bietet so also die maximale Präzision und einzigartigen Hautkomfort. Was ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen kann. Ein Profi-Rasierer durch und durch. 

Sein SyncroSonic Scherkopf mit fünf perfekt synchronisierten Rasiererelementen erfasst problemlos jeden Barthaartyp und passt sich den Gesichtskonturen optimal an. Gleichzeitig sorgt der mit Titannitrid beschichtete HyperLift Cut Trimmer für ein besonders sanftes Rasurergebnis und ein unvergleichlich glattes Hautgefühl. Der Stiftung Warentest-Sieger (05/2017) überzeugt vor allem mit seiner unvergleichlichen Kombination aus zeitlosem Design und herausragender Technologie.



Der Braun Series 3 ProSkin wurde entwickelt, um die männliche Pflegeroutine zeiteffizienter und präziser zu gestalten, und ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Rasur. Die MicroComb-Technologie richtet durch einen Kamm die Barthaare auf und führt sie direkt in das Scherelement des Trimmers, wodurch weniger Züge benötigt werden. Die SensoFoil-Technologie sorgt dafür, dass mehr Haare gleichzeitig von der Folie erfasst werden. 
Die Rasur wird somit effizienter und vermindert Hautirritationen. Der Braun Series 3 ProSkin kann problemlos und bequem unter fließendem Wasser gereinigt werden. Bis zu 45 Minuten Laufzeit erlauben mehrfache Anwendungen, ohne den Rasierer zwischendurch aufladen zu müssen. 

Glatte Rasur, präzises Trimmen und individuelle Stylings das Braun Multigrooming-Kit überzeugt durch Multifunktionalität. Der Kammaufsatz ermöglicht ein präzises und individuelles Haarstyling. Drei weitere abnehmbare Kammaufsätze bieten 13 verschiedene Längeneinstellungen, von 0,5 bis 21 mm, und somit ein flexibles Bartstyling. 
Für ein abgerundetes Bartstyling können die Konturen mit dem Präzisionsaufsatz perfektioniert werden. Nasenhaartrimmer und Körperhaartrimmer ergänzen den Bartschneider für ein perfektes Styling von Kopf bis Fuß. Dank der Wet and Dry-Technologie ist das All-in-1-Tool leicht unter der Dusche anwendbar, für eine sanfte und gründliche Anwendung.

Und glaub mir Dude, ab einem gewissen Alter ist ein Nasentrimmer Gold wert. 

Der Braun Series 9, Braun Series 3 und das Braun Multigrooming-Kit sind ab sofort im Handel erhältlich:

• Braun Series 9 CC Premium UVP 489,99 €*
• Braun Series 3 ProSkin UVP 119,99 €*
• Braun Multigrooming-Kits UVP 29,99 €*

Wie immer findest du alles Weitere auf der Seite des Herstellers – einfach aufs Video klicken. Ich für meinen Teil bin mit Braun mehr als zufrieden und kann die Geräte jederzeit mit gutem Gewissen empfehlen. Nicht ohne Grund habe ich hier im Blog so viele Beiträge der Marke veröffentlicht. 


*Unverbindliche Preisempfehlung. Die Festlegung der Verkaufspreise liegt im alleinigen Ermessen des Handels. Auf die individuellen Endverbraucherpreise nimmt Procter and Gamble keinen Einfluss. Bitte beachte, dass Produktverfügbarkeiten und UVP in Österreich und der Schweiz variieren können. That´s all.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit P&G und ist folgerichtig Werbung. 

Copyright Atomlabor © 2007-2018