igmetall-wuppertal.de: Unheilige Allianz blockiert Lieferkettengesetz – Für Menschenrechte und soziale Mindeststandards

Die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft laufen wieder einmal Sturm. Vehement verteidigen ihre Lobbyisten ein Geschäftsmodell, das weltweit unter anderem auf Kinderarbeit, Ausbeutung sowie der Verpestung von Luft, Wasser und Böden aufgebaut ist.(1) »Der Einführung eines nationalen deutschen Sorgfaltspflichtengesetzes erteilen wir … Weiterlesen

Der Beitrag Unheilige Allianz blockiert Lieferkettengesetz – Für Menschenrechte und soziale Mindeststandards erschien zuerst auf IG Metall Wuppertal.

igmetall-wuppertal.de: Der Schock weicht der Wut – Wuppertaler Schaeffler-Beschäftigte setzen ein Zeichen

Wuppertal (OK). „Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Arbeit klaut“, skandierten die Schaeffler-Beschäftigten als sie über die Düsseldorfer Straße zur IG Metall-Kundgebung demonstrierten. Rund 700 Kolleginnen und Kollegen von der Früh- und Spätschicht machten lautstark ihrem … Weiterlesen

Der Beitrag Der Schock weicht der Wut – Wuppertaler Schaeffler-Beschäftigte setzen ein Zeichen erschien zuerst auf IG Metall Wuppertal.

igmetall-wuppertal.de: Hesterberg: Verlagerung der Produktion/Montage in die Türkei

Beschäftigte – Opfer einer „katastrophalen Entscheidung“ 240 Jahre nach der Gründung soll die traditionsreiche Firma Hesterberg & Söhne im Heilenbecker-Tal in Ennepetal stillgelegt werden. Die Muttergesellschaft, die BPW-Gruppe in Wiehl bei Gummersbach, will die Produktion/Montage des führenden Herstellers von Verschließ- … Weiterlesen

Der Beitrag Hesterberg: Verlagerung der Produktion/Montage in die Türkei erschien zuerst auf IG Metall Wuppertal.

igmetall-wuppertal.de: Beschäftigungssicherndes Instrument – Koalition beschließt Verlängerung des KUG

Deutschland steckt in der Wirtschaftskrise. Kurzarbeit ist die Brücke, die Beschäftigung sichert. In der Corona-Pandemie ist sie die wichtigste sozialpolitische Maßnahme: 5,3 Millionen Beschäftigte, die wegen der Corona-Krise in den Unternehmen weniger oder gar nicht arbeiten können, erhalten Kurzarbeitergeld (KUG). … Weiterlesen

Der Beitrag Beschäftigungssicherndes Instrument – Koalition beschließt Verlängerung des KUG erschien zuerst auf IG Metall Wuppertal.

igmetall-wuppertal.de: Wuppertal: Mehrere Hundert Schaeffler-Arbeitsplätze gefährdet – „Beschäftigte werden sich wehren“

Wie eine Bombe schlug die Nachricht aus dem Frankenland in Wuppertal ein. Der Vorstand der Schaeffler AG in Herzogenaurach teilte der Belegschaft am Standort Wuppertal zuerst per Pressemitteilung, dann in einer Belegschaftsversammlung mit: „Im Hinblick auf den Standort Wuppertal ist … Weiterlesen

Der Beitrag Wuppertal: Mehrere Hundert Schaeffler-Arbeitsplätze gefährdet – „Beschäftigte werden sich wehren“ erschien zuerst auf IG Metall Wuppertal.

igmetall-wuppertal.de: Rechtstipp Betriebsratssitzung: GBR darf trotz Corona Präsenzsitzung abhalten

Trotz Corona-Pandemie darf ein Gesamtbetriebsrat (GBR) eines Unternehmens seine Sitzung als Präsenzsitzung abhalten. Der Arbeitgeber darf das nicht verbieten und auf eine Sitzung in Form einer Video- oder Telefonkonferenz verweisen, wenn in der Sitzung geheim durchzuführende Wahlen anstehen, hat das … Weiterlesen

Der Beitrag Rechtstipp Betriebsratssitzung: GBR darf trotz Corona Präsenzsitzung abhalten erschien zuerst auf IG Metall Wuppertal.

igmetall-wuppertal.de: Veranstaltung; 100 Jahre Kapp-Putsch – Generalstreik rettet die Republik

Sprockhövel. Der Kapp-Putsch ist ein wichtiges, aber fast vergessenes Ereignis der deutschen Geschichte. „Vor hundert Jahren war es der erste Versuch der Rechten, die Weimarer Republik zu zerschlagen“, so Klaus Gietinger. Der Sozialwissenschaftler und Regisseur beleuchtete im IG Metall Bildungszentrum … Weiterlesen

Der Beitrag Veranstaltung; 100 Jahre Kapp-Putsch – Generalstreik rettet die Republik erschien zuerst auf IG Metall Wuppertal.

igmetall-wuppertal.de: Neue „Sars-CoV-2-Arbeitsschutzregel“: Betriebsräte können Schutz erzwingen

In den Zeiten der Corona-Pandemie erhält der Gesundheits- und Arbeitsschutz am Arbeitsplatz eine größere Bedeutung. Vom Bundesarbeitsministerium (BMAS) wurde im April 2020 ein einheitlicher Arbeitsschutzstandard SARS-CoV-2 vorgelegt, der Regelungen und Maßnahmen für die Betriebe definiert. Jedoch enthielt dieser Text viele … Weiterlesen

Der Beitrag Neue „Sars-CoV-2-Arbeitsschutzregel“: Betriebsräte können Schutz erzwingen erschien zuerst auf IG Metall Wuppertal.