Tiefendeswaldes Blog: Lange kein Beitrag mehr!? Nun, ich „zwifte“ viel …

Seit über einem Jahr bin ich aktiver Nutzer von ZWIFT. Dabei handelt es sich um ein  Computerprogramm, das die Daten eines interaktiven Rollentrainers darstellen und auch steuern kann. Über die Jahre entstand eine große digitale Landschaft, in der sich Radfahrer von überall auf der Welt treffen und gemeinsam Radfahren. Recht neu ist ein weiterer Abschnitt, … Lange kein Beitrag mehr!? Nun, ich „zwifte“ viel … weiterlesen

Tiefendeswaldes Blog: Frohe Weihnachten

Allen Leserinnen und Lesern wünsche ich besinnliche und erholsame
Feiertage und einen guten Übergang in das Jahr 2019!

Veröffentlicht am

Tiefendeswaldes Blog: Ende meiner Ameisenhaltung?!

Im Sommer 2017 sah meine Ameisenkolonie noch sehr gesund aus. Die Königin legte viele weitere Eier und die Larven entwickelten sich zu jungen Arbeiterinnen. Doch leider überstand die Kolonie den darauffolgenden Winter nicht. Es könnte an der Temperatur (zu warmer Keller als Überwinterungsort) oder Luftfeuchtigkeit (zu trocken) gelegen haben. Vielleicht störte ich die Tiere aber … Ende meiner Ameisenhaltung?! weiterlesen

Tiefendeswaldes Blog: Aufstieg zur Westlichen Karwendelspitze

Der Herbst zeigte sich dieses Jahr von seiner besonders schönen und warmen Seite. Winfried und ich nutzten die guten Bedingungen für die Besteigung der Westlichen Karwendelspitze auf 2385 m. Als Route entschieden wir uns für den kürzesten Weg. Ausgangspunkt war Mittenwald. Hinter der Mittenwalder Seilbahnstation begann der Aufstieg und führte uns zunächst durch einen schönen … Aufstieg zur Westlichen Karwendelspitze weiterlesen

Tiefendeswaldes Blog: Leutascher Geisterklamm

Von Mittenwald aus ist der Einstieg zur Leutascher Geisterklamm kurz. Besonders mit Kindern ist der 4 km lange Weg gut zu begehen. Immer wieder gibt es Informationstafeln, die über die Alpenwelt und ihre Entstehung erzählen, so dass der steile Aufstieg recht kurzweilig ist. Im weiteren Verlauf luden noch kleine Installationen zum Mitmachen ein. Wir liefen … Leutascher Geisterklamm weiterlesen

Tiefendeswaldes Blog: Jetzt aber schnell – Blutmond 2018 über Wuppertal

Um 22.30 Uhr stand ich mit meiner Kamera auf dem Dachboden und war bereit die Mondfinsternis zu fotografieren. Der Aufbau von Stativ und Kamera liess mich jedoch so sehr schwitzen, dass erst einmal eine Pause angebracht war. Dabei konnte ich den vollen Blutmond gut beobachten, der über Wuppertal aufstieg. Auch der Mars, der der Erde … Jetzt aber schnell – Blutmond 2018 über Wuppertal weiterlesen

Tiefendeswaldes Blog: Und plötzlich waren sie da

Am Sonntagabend war es nun soweit und meine zwei Söhne und ich konnten bei der „Krötenrettung“ mithelfen. Anfangs fragte ich mich noch, ob die Hilfe überhaupt notwendig ist. Es zeigte sich leider schnell, dass wir für manche Kröten bereits zu spät kamen. Sollten nächstes Wochenende noch immer Lurche wandern, so helfen wir gerne wieder mit.

Tiefendeswaldes Blog: Warten

Wann kommen sie denn nun endlich? Bereits zwei Termine mussten aufgrund des Wetters die letzten drei Wochen abgesagt werden. In der kommenden Woche könnte es dann endlich so weit sein. Sobald nachts die Temperaturen über 8°C bleiben, machen sich die Frösche, Kröten und Lurche von den umliegenden Wäldern auf den Weg zu ihren Laichgewässern. Ich … Warten weiterlesen

Tiefendeswaldes Blog: Guten Morgen!

Nach einem schönen Abend mit Freunden und der Gewissheit heute, am Samstag, länger schlafen zu können, kam es doch anders. Pünktlich um 7.30 Uhr rumpelte es über unseren Köpfen und die Dachdecker fingen an zu bohren, sägen und hämmern. Guten Morgen da …

Tiefendeswaldes Blog: Mit RadFazz ist mein Rad ratzfatz im Auto untergebracht

Bisher habe ich meine Räder zu den Wettkämpfen immer liegend im Auto transportiert. Manchmal kommt jedoch die ganze Familie mit, so dass ich nach Alternativen ausschau hielt und schließlich bei RadFazz landete. Dort werden für viele Automodelle oft sehr simple Lösungen angeboten, die nicht zu teuer, schnell angebracht und stufenlos verstellbar sind. In meinen VW … Mit RadFazz ist mein Rad ratzfatz im Auto untergebracht weiterlesen