flaneur21.de: Kopftuch statt Kapuze?

Muslime haben keine Angst in Remscheid. Das verdanken sie der freiheitlich demokratischen Grundordnung des Grundgesetzes. Trennt das Kopftuch sie von der deutschen Welt ab? Entstehen so Parallelgesellschaften? Emel Zeynelabidin bringt es auf den Punkt in fast einzigartiger Weise: “Das Kopftuch ist eine Schande für den Islam, und das Kopftuchverbot ist eine Schande für die Demokratie.” […]

wupper.album.international – fotografie: Ein Versuch in Blau am Bahnhof in Remscheid

Blauer Himmel und warmes Licht sind die Materialien, die diese Fotos auszeichnen. Rund um den Bahnhof in Remscheid ist in den letzten Jahren eine Menge an Neubau als Flachbau entstanden. Es ist eine völlig unpersönliche und funktionale Bauweise, die wirklich nichts zu bieten hat. Aber weil es zentral liegt, muß man dies alles öfter passieren. […]

wupper.album.international – fotografie: Tristesse und Fröhlichkeit

Ich wollte mein alte Fuji X100 ausführen und fotografierte etwas auf der unteren Alleestrasse bevor sich für Autos geöffnet werden soll. Dabei wurde mir bewußt wie trüb und erschöpft die Zeit gerade war. Irgendwie war die Luft raus. Das spiegelte sich auf der Alleestrasse wieder. Aber eben nicht nur das. Denn fröhlich laufend und hüpfend […]

wupper.photos: Nach dem Lichtblick – Tristesse total

Tristis = traurig, Tristesse = Traurigkeit, Melancholie, Schwermut; Trostlosigkeit, Freudlosigkeit – mehr gibt es zu diesem Wetter nicht zu sagen, außer der Info, daß eine Schulfreundin aus der Grundschule mit 56 plötzlich verstorben ist. Immer mehr aus meiner Welt sind verstorben. Meine Welt stirbt immer mehr. Der Weg führt in die neue Welt, nur so […]

wupper.photos: Seelenlose Architektur – ein Tryptichon am Remscheider Bahnhof

Remscheid hat sich am Bahnhof zu einer Musterstadt für funktionale seelenlose Architektur entwickelt. Rund um den Schuldenturm sprich Jobcenter sind Gebäude entstanden, die als reine Funktionsboxen und Konsumboxen funktionieren. Es gibt nicht eine schöne Stelle, einen Platz für die Seele oder für ein gemütliches Treffen. 1. 2. 3,  

wupper.photos: Landungsbrücke / Laderampe am Bahnhof in Remscheid – der neue Blick

Der Blick auf die Laderampe am Bahnhof in Remscheid sah 2016 so aus: Im Jahr 2019 hat er sich wesentlich verändert: Eine einzigartig gestaltete Fassade lädt zum Betrachten ein. Fantasievolle Gestaltung springt dem Betrachter sofort ins Auge. Der Flaneur würde an die Reduktion auf das Wesentliche und eine seelenlose Architektur denken. Aber das ist sicherlich […]