www.wascher-fotografie.de Blog Feed: Hochzeit und Corona

Heiraten zu Coronazeiten.

 

Über das ganze Jahr 2020 hinweg wurden durch ständig geänderte Regeln alle vor besonderen Herausforderungen gestellt. Sei es die Anzahl der Gäste die bei einer Trauung dabei sein …

Veröffentlicht am

www.wascher-fotografie.de Blog Feed: Erfahrungsbericht Fotobuch Saal-Digital

Erfahrungsbericht zum

 

Professional Line Fotobuch in 40x30cm Acrylglas mit Leder und 26 Seiten

 

Wie erwartet gestaltet sich die Erstellung des Buches mit der Software von Saal-Digital sehr einfach.

Ich bin das Arbeiten damit gewohnt deshalb brauche ich dafür nicht lange, aber auch für Anfänger, die ein Buch das erste Mal mit der Software erstellen ist es kein Problem. Alle Schritte sind
logisch aufgebaut und selbsterklärend.

 

Nun zum Buch selbst. Da ich eigentlich nur mit Saal-Digital Produkten arbeite bin ich die Qualität gewohnt und auch diesmal bin ich völlig überzeugt.

Das Cover in Acrylglas mit Foto kommt sehr Stylish und mit einer sehr Hohen Farbbrillanz daher. Der Druck Ansicht ist wie immer scharf und Pixelfrei. Ich nehme zum Upload immer die angegebene
Dateigröße und das passende ICC Profil. Anfänger können aber auch die Fotos so hochladen wie sie diese vorliegen haben, die Software sagt dann ob die Qualität stimmt oder nicht.

Gleichzeitig zum Foto für das Cover ist auf der Rückseite Platz für ein nächstes Foto, so das dieser Platz nicht verschenkt ist. Die Bindung, die ich bevorzuge, ist dann im Rest Leder. Diese ist
bei meinem Exemplar ohne Wattierung. Ich denke das muss jeder selbst entscheiden. Für mich ist eine ohne Wattierung in dem Segment ausreichend. Die Kanten des Acrylglas Covers sind schön
entgratet so dass man sich daran nicht schneidet. Die Ecken sind abgerundet, was dem Ganzen noch einen zusätzlichen Eleganten Touch verleiht.

Ins Buch passen, wenn man es nicht überfüllen will, ca. 30 Fotos bei 26 Seiten. Wer mehr möchte kann noch zusätzlich Seiten hinzufügen. Für meine Hochzeitskunden nehme ich grundsätzlich
Glanzpapier, dieses hat eine wunderbare Farbtiefe und Sättigung.

Was den weiteren Workflow angeht so ist das Buch schnell im Versand. Die Verpackung ist gewohnt sicher und stabil.

Preis Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach nicht zu schlagen. Wer Wert auf ein großartiges professionelles Produkt legt ist damit wunderbar bedient.

Alles in allem kann ich das Fotobuch der Professional Line nur empfehlen.

 

 

 

 

Veröffentlicht am

www.wascher-fotografie.de Blog Feed: Wer bekommt Fotos

Einfache Nutzungsrechte! Privat! Kommerziell! DSGVO! Urheberecht! Weitergabe! Was Wie Warum?

Warum schreibe ich darüber in meinem Blog?

Es scheint da etwas Klärungsbedarf zugeben und ich möchte euch ein paar Dinge zu …

Veröffentlicht am

www.wascher-fotografie.de Blog Feed: Echtes Hochzeitsportfolio?

Warum habe ich nur eine kleine Auswahl an Hochzeitsfotos in meinem Portfolio?

 

Das ist eine Frage die oft von Kunden kommt, wenn sie in meine Hochzeitsportfolio schauen. Die Antwort darauf ist meist kurz. Weil ich wirklich nur…

Veröffentlicht am