wupperpostille: Advent heißt WARTEN — Anna-Lenas Lesestübchen

Erst dachte ich – das ist schlimm, so zu empfinden, und dreht sich diese Welt auch noch so schnell, wie eben in diesen Tagen. Dann der letzte Satz … lest selbst, ich finde es toll. Advent heißt Warten Nein, die Wahrheit ist Dass der Advent nur laut und schrill ist Ich glaube nicht Dass ich … Advent heißt WARTEN — Anna-Lenas Lesestübchen weiterlesen

wupperpostille: Vor dem Fest

Das Arbeitsjahr ist für mich vorbei, heute ist der erste, „freie“ Tag. Mal davon abgesehen, was ich alles für Pläne habe, was noch alles besorgt oder erledigt werden möchte. Druck auf dem Kopf, während ich still sitze und nachspüre. Kein gutes Zeichen am Morgen. Was hilft, ist Musik. Radio – Swiss Classic zum Beispiel. Ein … Vor dem Fest weiterlesen

wupperpostille: Eines Tages …

…werde ich dich in Stücke schneiden. So heißt es in dem einzigen, verzerrt gesprochenen Satz in dem Song. Wikipedia zufolge meinte Roger Waters damit einen ihm vermutlich nicht ganz so sympathischen Rundfunkmoderator … Ein jeder kann sich das seine in diesen Satz hinein interpretieren. Ja, mir ist durchaus bewusst, dass der eine oder andere Leser … Eines Tages … weiterlesen