wupperpostille: Mittwoch, 201209

Gestern, kurz vor Feierabend. Mein Kopf ist noch dreiviertel voll mit dem, was gerade auf dem Schirm los war und zu einem Viertel bin ich bereits draußen. Kommt der Hausmeister mit so`nem Typen an und fragt nach einer Telefonnummer, irgendwo im Werk. Der Typ, ein Leiharbeiter, sollte irgend etwas machen, was nicht so recht ging … Mittwoch, 201209 weiterlesen

Wassertiger: Nikolaustag 2020

Der Wassertiger führt in letzter Zeit ein Schatten-Dasein, wird also Zeit, ihn wieder mal zu füttern. Die Wupperpostille, nebenan bei WordPress.com, nimmt viel Zeit in Anspruch, was einerseits viel Freude macht, aber diese eher private Nische hier ein …

Dietmar Bell MdL: Mit Ansage gegen die Wand

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat heute die von der Landesregierung angestrebte Sonntagsöffnung in der Vorweihnachtszeit aufgehoben. Dazu Dietmar Bell, Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Landtags: „Die Landesregierung scheitert, scheitert und scheitert. Sie hat versucht, die Ladenöffnung an den Adventssonntagen über die Corona-Schutzverordnung zu regeln und dabei alle bisherigen Hinweise der Rechtsprechung zum Sonntagsschutz ignoriert. Schon in den […]

wupperpostille: Dienstag, 201110

Ein ganz normaler Werktag. Die Halle ist trocken, warm – und – ich bin vonne Straße, wie man sagt. Habe sogar noch Zeit für solch einen sinnarmen Eintrag hier. Leben läuft… Sonst so? Nicht alles ist, wie es scheint. Manches allerdings schon. Genau genommen auch so wenig nicht, mit den Jahren wird der Blick schärfer, … Dienstag, 201110 weiterlesen

wupperpostille: Mittwoch, 201014

Wenn ich sehe, was derzeit Pandemie-bedingt durch die Schutzmaßnahmen an Existenzen vernichtet wird, wird mir flau. Die vielen Menschen im Veranstaltungs- und Gastgewerbe haben mein Mitgefühl. Gleichzeitig spüre ich tiefe Dankbarkeit, seinerzeit einen Beruf mit „Substanz“ ergriffen zu haben und darüber hinaus eine Menge glückliche Fügungen erlebt haben zu dürfen, die mich bis heute seit … Mittwoch, 201014 weiterlesen

wupperpostille: Freitag, 201009

Drei Maschinen, eine ist immer gerade kaputt. Manchmal auch zwei. Wir sind gemeinsam gealtert, der Lack ist sozusagen ab. Gnadenbrot und mit gewissen Tricks am Leben gehalten, wir vier. Resteverwerter, ich. Sonst so? Endlich mal eine Corona-Fallzahltabelle aufgetan, die täglich gepflegt wird: HIER . Das Tal der Wupper eiert gerade um die Grenze hin zum … Freitag, 201009 weiterlesen

Dietmar Bell MdL: „Digitalen Wandel begleiten, damit es mehr Sieger als Verlierer gibt“

Anlässlich der Veröffentlichung des Abschlussberichtes der Enquetekommission „Digitale Transformation der Arbeitswelt in Nordrhein-Westfalen“ erklären René Schneider, Sprecher der SPD-Fraktion in der Enquetekommission, und Dietmar Bell, Vorsitzender der Enquetekommission und René Schneider, zuständiger Sprecher der SPD-Fraktion: „Die digitale Transformation der Arbeitswelt spielt sich in NRW derzeit vor allem in bestehenden Unternehmen aus Industrie und Handwerk ab. […]

Josef Neumann MdL: „Machenschaften in Fleischindustrie müssen ein Ende haben“

Im Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales wurden heute Sachverständige zum SPD-Antrag „Schluss jetzt mit der Ausbeutung der Beschäftigten in der Fleischindustrie!“ gehört. Dazu Josef Neumann, arbeits- und gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: „Die Sachverständigenanhörung hat einmal mehr deutlich gemacht, dass das Verbot von Werkverträgen nur ein erster Schritt gewesen sein kann, um der Ausbeutung von […]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Arbeit, Soziales

Josef Neumann MdL: „Leiharbeit in der Pflege eindämmen.“

Zum Antrag der SPD-Fraktion „Eindämmung der Leiharbeit im Gesundheits- und Pflegebereich in Nordrhein-Westfalen“ (Drs. 17/8784) wurden heute Sachverständige im Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales gehört. Dazu erklärt Josef Neumann, arbeits- und gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: „Ziel der SPD ist es, endlich gute Rahmenbedingungen in der Pflege zu schaffen. Dazu gehören gute Arbeitsbedingungen, ein entsprechender […]

wupperpostille: Montag, 200921

Es gibt hier einen Mitarbeiter, hauptsächlich im Außendienst, der uns allmorgendlich beehrt. Sicherheitsschuhe sind ihm fremd, ebenso Arbeitskleidung, dafür bringt er ein dickes Fell mit, das ist immer hilfreich, ebenso sein stoischer Charakter. Leicht taub scheint er auch zu sein, was kein Nachteil sein muss, wie ich aus eigener Erfahrung weiß – Ich trage so … Montag, 200921 weiterlesen

wupperpostille: Samstag, 200815

Die Nacht war sehr kurz, ob es an der Hitze hier in der Wohnung lag oder an meiner derzeitigen Lektüre – wohl eine Mischung aus beiden. Lesestoff: Derzeit alles von Carlos Ruiz Zafón, der uns leider viel zu früh voraus gegangen ist. Gerade habe ich den dritten Band der Serie „Friedhof der vergessenen Bücher“ in Arbeit. … Samstag, 200815 weiterlesen

Josef Neumann MdL: „Menschenunwürdige Lebensverhältnisse bei Leiharbeitern dürfen keine Akzeptanz finden“

Videostream der Rede von Josef Neumann Auf Antrag der SPD-Fraktion beschäftigte sich heute der Landtag mit der Situation der Leiharbeiter, deren prekäre Beschäftigungs- und Wohnverhältnisse durch die Corona-Pandemie wie durch ein ‚Brennglas‘ ins öffentliche Bewusstsein rücken. Für die SPD-Fraktion ging Josef Neumann in die Debatte. In der Grenzregion zwischen den Niederlanden und Deutschland ist es […]

wupperpostille: Mittwoch 200624

Erinnerungen an meine Kindheit werden wach. Es ist nicht das entzückende Bild des liebevoll restaurierten, alten Gefährtes am Straßenrand auf meinem Arbeitsweg, es ist sein Geruch. Alte Dieselmaschinen strömen einen typische Geruch aus, einmalig irgendwie. Wenn ich den rieche, sitze ich wieder als 8-jähriger auf dem Radkasten, beim Heu machen und freue mich drauf, das … Mittwoch 200624 weiterlesen

wupperpostille: Freitag, 200619

Besuch in der Werkstatt. Der Schwarz-Weiße kommt beinahe täglich, immer am frühen Morgen. Der Kollege füttert ihn und auch sonst hat der es richtig gut hier. Vernichtet in Rekordzeit Katzenfutter aller Art un leckt noch fein die Schüssel aus. Anschließend kraulen lassen und `n Runde dösen, schön in einer mit Arbeitswäsche gepolsterten Leergutkiste. Manchmal bringt … Freitag, 200619 weiterlesen

Iris Luckhaus: Infografik | Bindetechniken für Alltagsmasken

Bei genauerer Betrachtung gibt es sehr viele Wege, eine Alltagsmaske an Ohren oder Kopf zu befestigen! Nachdem ich mich in den letzten Wochen ziemlich eingehend mit Masken befasst habe, hier schon seit einer ganzen Weile einige Skizzen mit Maskenbindetechniken herumlagen und ich mal wieder ein bisschen Luft hatte, habe ich eine einfache Infografik gezeichnet, die […]

Der Beitrag Infografik | Bindetechniken für Alltagsmasken erschien zuerst auf Iris Luckhaus.

Iris Luckhaus: DIY Tutorial | Bildanleitung für die Hybrid-Stoffmaske

Seit ich Anleitung und Schnittmuster für meine Hybrid-Stoffmaske (eine Maske, die tatsächlich sitzt!) veröffentlicht habe, werde ich immer wieder gefragt, ob ich vielleicht ein detailliertes Schritt-für-Schritt-Tutorial für Anfänger erstellen könnte. Für ein Video brauche ich einen Plan sowie ein bis drei ruhige Tage (die ich grade nicht habe), aber die Fotostrecke konnte ich einfach so […]

Der Beitrag DIY Tutorial | Bildanleitung für die Hybrid-Stoffmaske erschien zuerst auf Iris Luckhaus.

wupperpostille: Nachdenklich

Immer schon habe ich diejenigen Menschen ein wenig beneidet, die konsequent ihrer so genannten Selbstverwirklichung nachgingen, meist als Freiberufler mit allen Vor- und Nachteilen, aber hauptsächlich mit Liebe und Freude an ihrer jeweiligen Sache. Selbst habe ich eine klassischen, sehr traditionellen Beruf gelernt, den ich immer noch ausübe. Oft habe ich mit zahlreichen, aus meiner … Nachdenklich weiterlesen