Kategorie: Briefe

  • 365 Tage Camus: „Bon anniversaire, mon chéri“

    7. November 1949. Maria Casarès an Albert Camus Mein Geliebter. Mitternacht ist gerade vorbei. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, mein Liebling. Trotz unserer Entfernung, trotz der nahen Zukunft, die uns bevorsteht, trotz allem und trotz aller, ver…

  • Verlag 3.0: Leseprobe: Für Elise – 15 Briefe

    Heute erwachte ich mit Kopfschmerzen, heftigen, bohrenden Kopfschmerzen, deren Zentrum in der Mitte der Stirn lag. Ich hätte den Rotwein nicht so schnell trinken sollen, ich vertrage das nicht. Und geraucht habe ich auch, wie ich am mit Kippen halbgefü…

  • Verlag 3.0: Leseprobe: Für Elise – 15 Briefe

    Vor annähernd fünf Jahren fühlte ich mich zum letzten Mal verliebt. Es war eine Entwicklung, die ich nicht unter Kontrolle hatte und sie nahm ein kurioses und unerwartetes Ende. Aber schon der Beginn hätte mich stutzen lassen sollen: Es ist nicht sehr …

  • Verlag 3.0: Leseprobe: Für Elise – 15 Briefe

    Es war vollkommen still geworden; die Wärme der Sonne hatte auch meinen Atem beruhigt. Ich stieg zwei Stufen empor und stand nun neben dem gigantischen Messingständer. Mein Blick schweifte durch den Kirchenraum. Nein, da war kein Mensch, ich war mit me…