JÖRG HEYNKES: Im n-tv Podcast: Digitalisierung muss die Menschheit retten

„So techt Deutschland“ – so heißt der Podcast von n-tv, bei dem regelmäßig über Chancen und Risiken der Digitalisierung weltweit und in Deutschland gesprochen wird. Es war mir eine Freude, in der aktuellen Folge darüber diskutieren zu dürfen, warum – und wie – wir auch Dank neuer Technologien die Welt retten können. Wenn wir es…

Der Beitrag Im n-tv Podcast: Digitalisierung muss die Menschheit retten erschien zuerst auf JÖRG HEYNKES.

Dietmar Bell MdL: „Tiefgreifender Strukturwandel mit erheblichen Herausforderungen“

Videostream zur Rede von Dietmar Bell Im Plenum wurde heute nach zweijähriger Arbeit der Abschlussbericht der Enquetekommission „Digitale Transformation der Arbeitswelt in Nordrhein-Westfalen“ vorgestellt. Die Kommission, die im Frühjahr 2018 auf Antrag der SPD-Fraktion vom Landtag eingesetzt wurde, hat untersucht, welche Änderungen durch den zunehmenden digitalen Wandel im Hinblick auf Wirtschaft, Arbeitswelt und Bildungslandschaft zu […]

Dietmar Bell MdL: „Digitalen Wandel begleiten, damit es mehr Sieger als Verlierer gibt“

Anlässlich der Veröffentlichung des Abschlussberichtes der Enquetekommission „Digitale Transformation der Arbeitswelt in Nordrhein-Westfalen“ erklären René Schneider, Sprecher der SPD-Fraktion in der Enquetekommission, und Dietmar Bell, Vorsitzender der Enquetekommission und René Schneider, zuständiger Sprecher der SPD-Fraktion: „Die digitale Transformation der Arbeitswelt spielt sich in NRW derzeit vor allem in bestehenden Unternehmen aus Industrie und Handwerk ab. […]

Dietmar Bell MdL: „Schutz der IT-Infrastruktur muss ein höherer Stellenwert zukommen“

Link zur Rede Der Hackerangriff auf die IT-Infrastruktur der Universitätsklinik Düsseldorf gab heute im Landtag Anlass, grundsätzlich über die Frage notwendiger Grundlagen für die Informationssicherheit zu diskutieren. Gerade Krankenhäuser und Universitätskliniken sind in besonderer Weise den Gefahren von Cyberkriminalität ausgesetzt. Für die SPD-Fraktion nahm dazu Dietmar Bell Stellung. Bell betonte, dass in Krankenhäusern häufig eine […]

Bildung erleben: Ins Netz gegangen: Gelingende digitale Kommunikation im Bildungs-Netzwerk

Wie kann man ein berufliches Netzwerk aufrecht erhalten, ohne sich in Präsenz zu treffen? Das Bildungsnetz Parität hat im Zuge der Coronakrise die ersten Netzwerktreffen online umgesetzt. Das Feedback ist rundum positiv, berichtet Teamleiterin Bernadette Kottsieper.

Der Beitrag Ins Netz gegangen: Gelingende digitale Kommunikation im Bildungs-Netzwerk erschien zuerst auf Bildung erleben.

Josef Neumann MdL: NRW Stiftung Wohlfahrtspflege fördert soziale Einrichtungen bei der Umsetzung der Digitalisierung

Die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW setzt sich seit 1974 für die unmittelbare und nachhaltige Verbesserung der Lebenssituation von Menschen in NRW ein. Gerade in der Corona-Krise sieht die Stiftung eine besondere Verpflichtung zur Unterstützung. Die Corona bedingten Schutzmaßnahmen haben auch in den Diensten und Einrichtungen der Freien Wohlfahrtspflege in NRW zu deutlichen Einschränkungen in der Ausübung […]

Bildung erleben: Fünf Tipps für dein gelungenes Webinar

Die Kommunikation in einem Webinar basiert teils auf anderen Prinzipien als in Präsenzveranstaltungen. Die sollten alle Dozentinnen und Dozenten kennen, die Onlineangebote anbieten. Mit den folgenden fünf Tipps fällt die Kommunikation über das Internet leichter.

Der Beitrag Fünf Tipps für dein gelungenes Webinar erschien zuerst auf Bildung erleben.

Bildung erleben: Online-Beratung als Schlüssel

In der psychosozialen Beratung sind Onlinemedien mehr als eine gute Alternative, um den Kontakt zu Nutzer*innen herzustellen oder fortzuführen. Helmut Kreller von der Deutschsprachigen Gesellschaft für psychosoziale Online-Beratung (DGOB) erklärt im Interview die Vorteile.

Der Beitrag Online-Beratung als Schlüssel erschien zuerst auf Bildung erleben.

Dietmar Bell MdL: Bei der Digitalisierung und Sanierung dürfen die Schulen in NRW den Anschluss nicht verlieren

Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion stellen Bund und Länder 500 Millionen Euro für die Sofortausstattung von Schulen mit Laptops, Notebooks und Tablets bereit. Die Landesregierung ist insgesamt gefordert, die Modernisierung der Schulen schnell voranzutreiben und die notwendigen Mittel zur Verfügung zu stellen. Dazu Dietmar Bell, Andreas Bialas und Josef Neumann: „Die Situation der Schulen in NRW […]

Josef Neumann MdL: Bei der Digitalisierung und Sanierung dürfen die Schulen in NRW den Anschluss nicht verlieren

Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion stellen Bund und Länder 500 Millionen Euro für die Sofortausstattung von Schulen mit Laptops, Notebooks und Tablets bereit. Die Landesregierung ist insgesamt gefordert, die Modernisierung der Schulen schnell voranzutreiben und die notwendigen Mittel zur Verfügung zu stellen. Dazu Dietmar Bell, Andreas Bialas und Josef Neumann: „Die Situation der Schulen in NRW […]

Bildung erleben: „Austausch und Kooperation sind sehr wichtig“

Wie kann Weiterbildung von der Digitalisierung profitieren? Welche Methoden helfen, um einer Zielgruppe attraktive Angebote zu präsentieren? Gianna Scharnberg vom Learning Lab der Universität Duisburg-Essen spricht über Chancen und Entwicklungen.

Der Beitrag „Austausch und Kooperation sind sehr wichtig“ erschien zuerst auf Bildung erleben.

Dietmar Bell MdL: „Digitaler Wandel muss gestaltet werden“

Die weitreichenden Umbrüche in vielen gesellschaftlichen Lebensbereichen durch die fortschreitende Digitalisierung haben in vielgestaltiger Form auch die Arbeitswelt längst erreicht. Dies war gestern Gegenstand eines Gespräches von Dietmar Bell im ASER-Institut Wuppertal. Das 1985 als universitärer Spin-off gegründete und in Vohwinkel ansässige Institut, beschäftigt sich mit Fragen technischer Transformationsprozesse und ihrer Konsequenzen für Arbeitsprozesse und betriebliche […]

JÖRG HEYNKES: Neue Technologien – Erfolgsstory oder Horrorszenario?

„Mensch, wann hat das eigentlich angefangen, dass es mit unserer Gesellschaft so bergab geht? Ich glaube ja, das liegt daran, dass ständig neue Technologien auf den Markt geworfen werden. Selbst die Kids im Kindergartenalter haben schon Smartphones.“ Diesem Monolog durfte ich neulich in der Wuppertaler Schwebebahn lauschen. Ein Monolog war es natürlich nur deshalb, weil…

Der Beitrag Neue Technologien – Erfolgsstory oder Horrorszenario? erschien zuerst auf JÖRG HEYNKES.

Dietmar Bell MdL: Dietmar Bell besucht zum „Tag der Medienkompetenz“ die Else Lasker-Schüler Gesamtschule

Zum „Tag der Medienkompetenz“ besuchte in dieser Woche Dietmar Bell die Else Lasker-Schüler Gesamtschule in Elberfeld. Schulleiterin Frau Kleinherbers-Boden stellte dem Vorsitzender der Enquetekommission „Digitale Transformation der Arbeitswelt in NRW“ das Konzept der „Digitalen Bildung“ an ihrer Schule vor. Im Gespräch zusammen mit weiteren Fachkollegen nutzten die Pädagoginnen die Gelegenheit, die gegenwärtige mediale und digitale […]

der kulturpolitische reporter: Zur Kenntnis … am 31. Oktober

20 Jahre Beauftragte*r der Bundesregierung für Kultur und Medien: Die Feier im noch nicht eröffneten Humboldt Forum haben unter anderem Jens Bisky und Christiane Habermalz treffend beschrieben und bewertet. Ein großes Thema des Abends war auch Jörg Häntzschels Porträt der … Weiterlesen

Dietmar Bell MdL: Bell: „Digitalisierung ist nicht nur Technik“

Die Arbeitswelt steht angesichts der fortschreitenden Digitalisierung vor großen Herausforderungen. Potentiale und Risiken müssen gleichermaßen abgeschätzt werden. Vor diesem Hintergrund hat der Landtag auf Antrag der SPD-Fraktion noch vor der Sommerpause eine Enquetekommission eingerichtet, die klären soll, wie Nordrhein-Westfalen für den digitalen Wandel der Arbeitswelt gerüstet ist und welche Weichen es rechtzeitig zu stellen gilt. […]

Offene Kommunen.NRW: Frischzellenkur für die Demokratie

Die 1. Kommunale Open Government Konferenz NRW war ein Brückenschlag zwischen Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik. Dieter Hofmann, Vorsitzender von Offene Kommunen.NRW Institut e.V. begrüßte mit einem 3-Punkte-Programm, welches wir hier nochmal v…

Dietmar Bell MdL: Dietmar Bell ist Vorsitzender der Enquetekommission „Digitale Transformation der Arbeitswelt in NRW“

Auf Vorschlag der SPD-Fraktion wurde Dietmar Bell vom Ältestenrat des Parlaments zum Vorsitzenden der im April vom Landtag beschlossenen Enquetekommission „Digitale Transformation der Arbeitswelt in Nordrhein-Westfalen“ ernannt. Die Kommission wird noch vor der Sommerpause ihre Arbeit aufnehmen und ihre Ergebnisse nach Beendigung in einem Abschlussbericht dokumentieren. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe, da […]