Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: FINAL DJS Feat. Martin Carr | Does It Feel Good | SOTD

FINAL DJS Feat. Martin Carr | Does It Feel Good | SOTD

Does It Feel Good. 

Der 49jährige britische Sänger Martin Carr flowed locker über einen neuen Nu-Disco Track von Sebastian / Final DJs, welcher wieder über Soave Radio veröffentlicht wurde. Schon wieder so ein Track, der tanzbarer kaum sein könnte und eine lockeren Mischung aus klassischer Disco und modernen Sounds mitbringt.

Does It Feel Good, wurde als Radio-Edit veröffentlicht und beschreibt die Liebe des Sängers zu diesem besonderen Menschen, mit dem er sich gut fühlen möchte. Ein geschmeidiger samtiger Beat von Final DJs untermalt die Vocals von Martin Carr perfekt. So ein richtiger November-Kuschel-Song oder träumst du dich auch gerade an einen sonnigen Pool und eine Cocktailparty zurück? Entscheide du selbst. Hier kommt der Track.

Den Track kannst du natürlich wieder auf allen amtlichen Streamingdiensten hören und auch käuflich erwerben. Ein echt schönes Ding. 

Copyright Atomlabor © 2007-2018

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Final Djs – I Feel Free ft. Bright Light Bright Light | Song of the Day

Ein Song wie Ende der 80er, Anfang 90er und doch so 2018. Feel Free. 

Der walisische Sänger Rod Thomas bringt in Final DJs neuem Song „Feel Free“ einen fantastischen Nu Disco Vibe rein, welcher an vergangene Tage erinnert und doch frisch reinhaut. Sebastian (Final DJs) ist ja hier im Blog mit seinen Songs ein Dauergast und hat immer wieder frische und gute Feature am Start. So ist diesmal eine Kooperation zwischen Bright Light Bright Light’s und dem niederländischen Soave Radio die Grundlage für eine neue frische Produktion, welche sich tief in den Gehörgang eingräbt. Lassen wir uns also positiv überraschen, welcher Song als nächstes Released wird. Denn Final DJs und der Wahl-NewYorker Rod haben noch ein paar Songs in Petto.


What does it mean to really feel free? Final DJs’ brand new single surrounds that subject with fresh disco house beats and funky guitars. At the centre of the composition is Bright Light Bright Light’s voice, playfully describing the way he sees his potential new relationship blossom. 


Hören wir uns den Auftakt mal an. Hier kommt „Feel Free“ 



Natürlich kannst du dir den Song auch in allen amtlichen Streamingdiensten reinziehen und kaufen – so gehört es sich ja auch. Interessant ist, dass ich direkt beim Hören des Songs an George Michael denken muss – liegt das daran das der Waliser von der selben Insel stammt oder am Vibe? Auf Rods 2016er Album wurde er auch von Elton John, Alan Cumming, und den Scissor Sisters gefeatured. 

Wir hören also die Stimme eines echt genialen Künstlers und was die Produktion des Songs anbelangt, so ist Final DJs ein Garant für gute Musik. Immer. 
Copyright Atomlabor © 2007-2018