Kategorie: Drogen

  • wupperpostille: Sonntag, 201115

    Der Titel erinnert mich daran, es ist bereits Mitte November. Volkstrauertag, heute, so hörte ich gerade im Radio, beim Fassadenputz. Sterbe- Trauer- und Beerdigungskultur hierzulande waren Themen, passend zum Tag. Was mich an das Bevorstehende erinnerte, auch wenn es noch dauern sollte. Eine Wiese soll es sein, halb-anonym, mit Namenstafel, aber maschinell mähbar drumherum, auf…

  • Fischpott: Nullsummenspiel von S.L. Huang

    Ein Nullsummenspiel ist per Definition die Art von Spiel, bei dem der Sieg des Einen verrechnet mit dem Verlust des Anderen in Summe null ergibt. Im einfachsten Sinne heißt dies: Einer gewinnt gerade so viel wie der andere verliert. Wie zum Beispiel be…

  • Fischpott: Yardie von Idris Elba

    Was, fragt im Film der Yardie, ist ein Yuppie? Umgekehrt funktioniert die Frage noch viel besser: Was ist ein Yardie? Der Begriff führt in die Rasta-Szene und wird dort für Gangster ebenso benutzt wie für jamaikanische Auswanderer, insbesondere jene na…

  • fischpott.com: Sicario 2 – Review

    Über auserzählte Geschichten, verschenktes Potential und warum die während des Schreibens dieser Rezension verursachten Bissspuren in meinem Tisch zu tief sind, um jemals wieder behoben werden zu können. Vielleicht hätte ich es einfach lassen sollen. E…

  • fischpott.com: Jahresrückblick 2018: David

    Und da sind wir auch schon wieder. 2018 war für Jahre, was das Remake von Die Mumie mit Tom Cruise für Filme war: Lang, teuer, hässlich, weitgehend überflüssig und (hoffentlich) fortsetzungslos. Besser sah das Jahr jedoch erneut auf Zelluloid, Buchpapi…

  • fischpott.com: Braven

    Jason Momoa Fans aufgepasst: Mit Braven kommt Nachschub. Ob Jason auch hier wieder sein Hemd auszieht und coole Moves macht? Finden wir es heraus! Aber von vorn. Wir haben uns beim Einlegen der Disk durchaus gefragt, was Braven überhaupt bedeutet. Eine…

  • Auf der Höhe: Buchtipps: Sucht, Exzess, Obsession

    Don’t try this at home! Wer die aufregenden Seiten des Rausches erfahren möchte ohne sich den Gefahren auszusetzen, […]

  • fischpott.com: Denn sie sterben jung von Antonio Ruiz-Camacho

    In seinem Debütroman von 2015 schildert der mexikanische Autor Antonio Ruiz-Camacho eindrucksvoll den Zerfall einer wohlhabenden Familie, die nach der Entführung des Großvaters fliehen muss. Nun ist das Buch auf Deutsch erschienen. Trockenpflaumen aus …