Kategorie: Endlichkeit

  • wupperpostille: Ein Kommentar…

    …gerade geschrieben, der sich lohnt, zu teilen. Weil ich mit dem Thema nicht allein bin. * Liebe ***, die Auseinandersetzung mit unserer Endlichkeit soll wohl die Qualität der Zeit sein, der Lebenszeit, in der wir uns befinden. Bewusstmachung, dass wir die nächste Generation sind, die abtritt – zugleich stellt sich die Frage, wie fülle ich … Ein Kommentar… weiterlesen

  • wupperpostille: 2019

    Das alte Jahr hört dort auf, wo es begonnen hat. Mit Krankheit und Endlichkeit. Mit tiefen und einschneidenden Änderungen. Der Mensch-Gewordene ist bei mir. Danke dafür. Kommt gut in das neue Jahr 🍀

  • wupperpostille: Jetzt

    Jetzt gerade ist Gänsehaut auf meinen Armen. Ob es daran liegt, dass im Umfeld unsere Endlichkeit deutlich zu spüren ist oder ob es an dem feinen Lied weiter unten liegt, vermag ich nicht so genau zu sagen.Es ist gut, wie es ist, auch wenn es nicht schön ist. Für mich bin ich froh, nicht allein … Jetzt weiterlesen