DANZEI: DAS GRÖSSTE ELEKTROAUTO-TREFFEN EUROPAS: Tesla Model 3 Treffen am Ladepark Kreuz Hilden

Bereits das zweite Mal wird das große Tesla Model 3 Treffen organisiert. War das letzte Event bereits gut besucht, wird das Folgetreffen in 2020 deutlich gigantischer. Dieses Mal sind alle Elektroautos herzlich willkommen am neuen M3T Standort am Ladepark Kreuz Hilden. Schon jetzt ist erkennbar, dass es ein voller Erfolgt werden wird, so sind bereits 500 der 600 Tickets verkauft….

Bodymasters: Wupperputz 2019 – Body Masters Kids

Wir vermitteln Werte auch fern der Matte.
Hier ist das Video über diesen tollen Tag:
https://www.youtube.com/watch?v=2y89zZUOgEA
Der Beitrag Wupperputz 2019 – Body Masters Kids erschien zuerst auf Bodymasters.

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Schwebisch Hell Fass-Anstich in Wuppertal | Am Freitag gibt es im Craft Beer Kiosk die Relaunch-Party

Schwebisch Hell Fass-Anstich in Wuppertal | Am Freitag gibt es im Craft Beer Kiosk die Relaunch-Party

Ein Event zum Vormerken: Relaunch des Schwebisch Hell am Freitag.

Neuer Sud – Neuer Look – und vor allem: AB JETZT VOM FASS!!! 

WERBUNG 

Am Freitag den 14.12.2018 am 17h läuft der frische Gerstenmalzsaft aus dem Fass, denn ab dann gibt es frischgezapftes Schwebisch Hell im Craft Beer Kiosk Wuppertal.
Über das leckere Bier von Hop Code habe ich dir ja schon hier im Blog berichtet und nun geht es in die nächste Runde, mit neuen Etiketten, tollem Design und wunderbar süffigen Geschmacksnoten. Ich würde es nicht schreiben, wenn es nicht so wäre und vom Fass ist das eh eine ganz andere Nummer. 

Egal ob Du regelmäßig von Hopfenfeldern und Malz träumst oder kaum weißt was diese Zutaten genau sind, unser Bier ist genau für Dich, Deine Freunde, und gemeinsam verbrachte Zeit. Seit Anfang 2017 gibt es unser Helles in kleinen, frischen Suden. Das Bier baut auf die traditionellen bayerischen Hellen auf, und fügt diesen eine besonders frische, geschmackvolle und hopfige Note hinzu. Das Bier wird untergärig, unfiltriert und handwerklich gebraut.

    

Zutaten sind:Wasser, Gerstenmalz, Hopfen
Das Bier hat 4,8 % Alkohol.


HOP CODE steht für das Geschmackserlebnis des innovativen hellen Bieres. Ein Mix aus edlen Hopfensorten sorgt für einen außergewöhnlichen aromatischen Kick. Und genau den wollen wir doch beim Biertrinken erleben. Wie schon erwähnt, ist das Besondere diesmal nicht nur der Sud 5, sondern auch die Tatsache, dass das Bier diesmal frisch vom Fass kommt. 



Wir sehen uns dann im Craft Beer Kiosk in der Luisenstraße oder am nächsten Tag in der Locke in Vohwinkel.



Ich werde auf jeden Fall am 14.12. vor Ort sein, vielleicht trinken wir ja zusammen ein Schwebisch Hell. 


Copyright Atomlabor © 2007-2018

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: So war es in unserem Bloggerhaus | Blogger@AquaCleanSpace Event sponsored by Geberit

So war es in unserem Bloggerhaus | Sponsored by Geberit - Blogger@AquaCleanSpace Recap

Bloggerhaus 2018 – Blogger@AquaCleanSpace. 

WERBUNG – IN KOOPERATION 

Am 10.11.2018 durfte ich zusammen mit Johannes vom Lifestyleblog Schoenhaesslich das Bloggerhaus in Potsdam eröffnen. Wir haben ein gemütliches Sit-In mit befreundeten Bloggern geplant, um uns mal wieder in Ruhe austauschen zu können. Natürlich sollte der Spaß an der Sache nicht zu kurz kommen und so war für abends noch ein entspanntes Wohnzimmerkonzert mit Stephan Noë geplant. Super cool, hier kommt mein Recap. 

Mensch, das war ja was. Ein eigenes Event, gesponsored von Geberit, im FlyingSpace. 

Die Räumlichkeiten habe ich ja schon ein paar Mal hier im Blog erwähnt – es steht ein FlyingSpace im Unger Park (Werder/Havel) bereit und das bedeutet „Viel Komfort auf wenig Raum„. Dieses Modulhaus hat gerade mal 50und doch alles, was man zum luxuriösen Leben benötigt. Reduktion auf das Wesentliche mit individuellem Komfort ist das Stichwort. Ein schickes Wohnzimmer, eine Essecke, eine tolle offene Küche, ein schnuckeliges Schlafzimmer, ein Badezimmer mit Dusche und dann noch das besondere Highlight, ein Dusch-WC von Geberit, ein AquaClean Dusch-WC


Was war also in unserem Bloggerhaus los?

Nun, wir aßen und tranken und haben einige interessante Gespräche geführt. Wir tauschten also Tipps über Kamera, Objektive und neue Darstellungsformen in Blogs aus, sprachen über das leidige DSGVO-Thema, Abmahnungen und haben kurz weitere Events angesprochen und genossen den Tag. Es ist doch immer wieder toll die Heads of Blogs, mit denen wir regelmäßig virtuell im Kontakt stehen, ihre Beiträge lesen oder Bilder in den sozialen Medien von ihnen sehen, mal wieder im echten Leben zu treffen.

Aber natürlich war das AquaClean Dusch-WC von Geberit der Star im FlyingSpace und uns war es ein großes Anliegen auch unseren Bloggerkollegen diese außergewöhnliche Location mit diesem tollen Produkt zu präsentieren.




Im Vorfeld hatten Johannes und ich uns einige Gedanken gemacht, wie wir das Thema Dusch-WC am besten in den Abend integrieren. Denn für viele ist das Thema wirklich privat. Auch wenn jeder täglich zur Toilette gehen muss, spricht doch kaum jemand darüber. Und deshalb wollten wir Rebellen genau das trotzdem tun.

Wir stellten uns also die Frage, warum wir zwar mit Wasser duschen, um uns sauber zu fühlen, uns aber nach dem Toilettengang untenrum mit Papier reinigen? Sicher, unsere Sozialisation des Toilettengangs in Westeuropa ist mit Papier einhergegangen, aber das bedeutet nicht, dass es perfekt ist. Immerhin wünschen sich 60% der Deutschen ein Dusch-WC. 

Man muss sich einfach mal trauen und aus seinem eingefleischten Denken herauskommen. 

Klar, Schemata, die man seit Kindertagen kennt, durchbricht man nicht so leicht, aber wer Fortschritt will, muss auch neugierig auf Neues sein. Ich finde das AquaClean Dusch-WC von Geberit echt genial und eine überragende Erfahrung von echter Hygiene.


Aus meiner Sicht gehört so ein Dusch-WC in jeden Kindergarten. 
Und ja, solche Kindergärten gibt es sogar schon, wie man hier im Beitrag im Geberit AquaClean Blog nachlesen kann: blog.geberit-aquaclean.de


Aber zurück zum Bloggerhaus:


Johannes und ich überlegten, was wir – außer dem klassischen Toilettengang – mit dem WC verbinden. Und dabei fiel uns der Ausdruck „stilles Örtchen“ ein… Ist die Toilette nicht auch eine kurze Auszeit vom Alltag? Der Kopf muss nicht nachdenken und man kommt zur Ruhe.
Und hat man nicht in solchen Momenten die besten Ideen?

Diese Fakten haben wir zum Anlass genommen, aus dem WC-Bereich eine Brainbox zu machen. Einen Ort, an dem man kurz über ein paar Bloggertricks sinnieren konnte und diese bei einem Testgang auf dem Dusch-WC zu Papier bringen durfte.

Für Johannes und mich war klar: diesen Bereich muss man mal betreten und so kommt man sicher auf frische Ideen. Nein nicht nur das, als Blogger muss man einfach immer wieder neue Erfahrungen sammeln und benötigt diese ja auch für kreative Beiträge.

Zugegeben, die Vorstellung, dass alle Teilnehmer des Bloggerhauses nun nacheinander das Örtchen besuchen und ihre geistigen Ergüsse auch noch schriftlich festgehalten werden, ist schon sehr amüsant. Aber Johannes und ich haben auf die Neugierde unserer Kollegen gesetzt und wurden nicht enttäuscht.

Martin kannte das Dusch-WC schon und hat auch in seinem Blog schon über eine seiner Lieblingsbeschäftigungen geschrieben. Kein Wunder, dass er es auch direkt als einer der ersten wieder getestet hat – hat er doch in seinem Beitrag schon diese „neue“ Art des Toilettengangs gefeiert.


Für alle, die es noch nicht kannten, hatten wir mit dem „Push the Button“ auf der Fernbedienung des WCs für den Überraschungseffekt gesorgt. 

Hier kommt das Video zum Event.




Ja, das smarte Gerät kann mit einer Remote bedient werden und extrem viele Dinge können individuell angepasst werden, aber da können dir die Profis von Geberit auf ihrer Page mehr dazu erklären: geberit-aquaclean.de










Brainbox und Bloggertipps:


Ich persönlich fand es absolut spannend zu erleben, wie unser kleines Experiment mit der „Brainbox“ ablief und tatsächlich sind ein paar geistige Ergüsse in unserer Brainbox entstanden und die sind gerade für Bloganfänger ein guter Leitfaden. Das wollen wir euch auch nicht vorenthalten und so öffne ich mal die Kladde. Eigentlich Dinge, die bekannt sein sollten und doch ist es gut, sich diese „Regeln“ immer mal wieder ins Gedächtnis zu rufen.

Vertikale Videos, das Ding von morgen.

Nach vielen weiteren Gesprächen folgte ein Vortrag von Johannes über die vermehrte Präsenz von vertikalen Videos in Medien, mit einigen Fallbeispielen im Bezug auf Blogs.
Statistiken belegen es: Der Trend geht immer mehr zu Mobilgeräten, um Blogs und weitere soziale Medien zu konsumieren. 

Ich vermute, dass viele Blogs in Zukunft mehr mit vertikalem Content arbeiten werden oder sogar komplett auf Desktop-Seiten verzichten.

Auch mein persönliches Verhalten in Form von Fotografie und Videografie hat sich u.a. durch Instagram-Storys und FB-Live geändert, die Sehgewohnheiten ändern sich und daher werden wir in Zukunft sicher mehr Vertikal-Content erleben.

Wohnzimmerkonzert aufs Wesentliche reduziert.

Nach diesem interessanten Vortrag ging es weiter mit dem Wohnzimmerkonzert.
Stephan 
Noë, von Noë Berlin, betrat als Solokünstler das Wohnzimmer und droppte in bester Singer/Songwritermanier seine Lieder. Nachdenklich, tief, ruhig und ohne seine Band auch weniger Pop. Doch gerade das macht es aus. Für uns perfekt, denn auch hier wurde auf das Minimum, auf die Essenz reduziert und doch mit vollem Komfort. 





Alles in allem war es ein schöner Tag und ich habe mich sehr gefreut alte Blogfreunde zu treffen. By the way kannst du dir auch mal den „Tag der Blogroll 2019“ merken, der startet am 12. November 2019. 

Unter Eis by Noë

Ich bedanke mich bei Geberit für diese schöne Idee des Sponsorings und verweise noch mal auf den hauseigenen Blog von Geberit: blog.geberit-aquaclean.de
Dort kann man dann auch sukzessive die anderen Beiträge entdecken, die Events, die von anderen Kollegen umgesetzt wurden. Da sind ein paar schöne Dinge dabei. Take a look. 


Zur Transparenz:
Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Geberit Deutschland.



Ohne Sponsoren keine Events. Dies ist folgerichtig ein Werbebeitrag, da der Hersteller und sein Produkt erwähnt, gezeigt und verlinkt wurde. Für die Umsetzung des Events wurde uns von Geberit ein Budget und die Location zur Verfügung gestellt. Mich überzeugt das Produkt AquaClean, sonst würdest du hier den Beitrag nicht lesen. Die meisten Fotos sind von mir, einige von Johannes – MouseOver zeigt dir den Urheber an. Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann darfst du ihn gerne liken. Kommentare sind auch immer willkommen. Wenn du auch mal Lust auf so ein Treffen hast und das Dusch-WC mal testen möchtest, dann schreib mir doch auch einfach ein Kommentar oder eine Mail. 

Copyright Atomlabor © 2007-2018

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: ICH VERLOSE TELEKOM ELECTRONIC BEATS CLUBNIGHT TICKETS FÜR DJ HAUS IN DER MAUKE // WUPPERTAL

ICH VERLOSE TELEKOM ELECTRONIC BEATS CLUBNIGHT TICKETS FÜR DJ HAUS IN DER MAUKE // WUPPERTAL

Party im Club – Den Eintritt mach ich dir klar | Teil II 

WERBUNG 

Am 17.11.2018 ab 23h ist DJ Haus / Unknown To The Unknown zu Gast in der MAUKE. Da wollen wir uns nicht lumpen lassen und hauen mal wieder 2 Tickets raus. Eins für den Gewinner der Verlosung und eins für seine Begleitung.

The Guaridan schreibt über DJ Haus:

Bombastic, sometimes outright ridiculous but rarely anything less than explosive, a club set from DJ Haus is no warm-up affair.

Frei übersetzt: Bombastisch, manchmal geradezu lächerlich, aber selten weniger als explosiv, ein Club-Set von DJ Haus ist keine Aufwärmübung. Und genau da will ich zwei von meinen Lesern schwitzen sehen. 

Samstag DJ Haus / Unknown To The Unknown auf der Mauke SGN x Telekom Electronic Beats w/ DJ HAUS! Die MAUKE ist eh eine coole Location und dank der Zusammenarbeit mit Telekom Electronic Beats, läuft da auch einiges. Es geht immer um die Unterstützung lokaler Acts und Clubs und um gute Partys. Perfekt. 

Telekom Electronic Beats bringt bei den Clubnights hochkarätige Acts der elektronischen Szene in kleine Clubs in Deutschland. Dabei legt Telekom Electronic Beats besonderen Wert auf lokale Acts und gewachsene Strukturen.


Am 17.11.2018 geht es also in der Mauke von 23-5h rund und du kannst mit ein wenig Glück +1 auf der Gästeliste landen. Und dann die Schloßbleiche 32 in 42103 Wuppertal unsicher machen. 


Wie kannst du die Tickets gewinnen, mit Glück so:

Wer also Lust auf einen housigen Abend hat, der schreibt mir eine Email an clubnight2@atomlabor.de mit dem Betreff „Electronic Beats Clubnight„. Unter allen Mails die bis morgen Mittag 16.11.2018 – 12h eingetrudelt sind, wird ein Gewinner per Zufall ausgelost und erhält eine Rückantwort mit seinem Gewinn (Einlass für ihn plus eine weitere Person). 


Der Rechtsweg und die Barauszahlung ist wie immer ausgeschlossen und du musst 18 Jahre alt sein um in den Club zu kommen. Thats´ all. 

Ach halt da war doch noch was. Die DSGVO. Ich sammele keine E-Mail-Adressen und gebe diese auch nicht weiter. Nur der Gewinner wird benachrichtigt und die anderen Mails landen in der Tonne. Persönliche Angaben braucht ihr also nicht mitschicken. Über einen netten Gruß freue ich mich trotzdem. So und jetzt schickt mir fleißig Mails Freunde.


Hier kommt schon mal ein Vorgeschmack.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Telekom Electronic Beats.
Coverpic via MAUKE // 
Telekom Electronic Beats 

Copyright Atomlabor © 2007-2018

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: EIN BLOGGERHAUS IN POTSDAM | UNSER AQUACLEAN GEBERIT EVENT IM FLYING SPACE

Unser Bloggerhaus Event startet am 10.11.  | Blogger@AquaCleanSpace – Sei dabei.  

WERBUNG 

Ich bin wieder aus dem Urlaub zurück. Wer hätte das erwartet, ich nicht, denn hier in Deutschland ist es aktuell ja schon fast Winter und ich kam gerade aus einem Wohlfühlklima heraus. Da muss man sich warme Gedanken machen und etwas gemütliches einplanen. Da wären wir auch schon beim Thema, denn zusammen mit unseren Freunden von Geberit haben Johannes von Schoenhaesslich und ich ein Event geplant. 



Das Team Jay Jay läd ins Bloggerhaus ein. 

Diesmal steht ein Bloggertreffen unter dem Motto „Ohne Überfluss, aber mit vollem Komfort im eigenen Zuhause“ an und da wir auf luxuriösen Minimalismus stehen, zieht es uns am 10.11. wieder ins Flying Space nach Potsdam. 


Der Think Tank im Think Tank 

50m² groß/klein ist unser Domizil und hat u.a. als Highlight das Geberit AquaClean Dusch-WC an Board. Warum ich darauf so gezielt eingehe, nun es liegt doch auf der Hand.. die besten Ideen entstehen immer auf dem stillen Örtchen und so verwandeln wir das luxuriöse Dusch-WC in eine Brainbox. Heute schon auf dem WC geduscht? Nein, noch nicht? Dann wird es höchste Zeit. Da heisst es dann kurz mal Entspannen und auf frische Ideen kommen. Du hast dich ja sicher eh schon öfter gefragt, wie wir Blogger so auf unsere kreativen Beiträge kommen. Spaß. Aber wie geschrieben, es wird noch interessant. Wie interessant, wirst du also bald erfahren.



Doch was soll denn eigentlich so ein Bloggerhaus sein?

Nun, es ist angelehnt an die bisher dreimalig veranstalteten Bloggerbutzen. Es ist ein Ort, an dem unterschiedliche Charaktere, die sich alle mögen, sich allerdings eher selten sehen und doch gemeinsame Interessen teilen, sich treffen und fachsimpeln, sich austauschen über die aktuelle Blogosphäre, Lösungs- und Problem-Ansätze im aktuellen Blog-Alltag besprechen, neue Dinge ausprobieren und natürlich – super viel Spaß haben.  Dabei sind also Blogger, die eine ähnliche Ausrichtung haben wie Johannes/Pierre und ich.

Was gibt es sonst noch?


Zusätzlich planen wir noch einen Speaker ein, wenn unser Budget reichen sollte, der uns neue Denkanstöße gibt und mit seinem Input unseren Horizont erweitern soll. Genaueres wird noch nicht verraten…
Mal schauen, was dabei rumkommt und welche neuen Ideen wir auch dir als Leser  vermitteln können. Aber keine Sorge, es soll keine Vortragsreihe werden, sondern viel mehr eine unterhaltsame Auseinandersetzung mit unserem Eventmotto „Blogger@AquaCleanSpace“ und „Ohne Überfluss, aber mit vollem Komfort im eigenen Zuhause„.


Einfach mal den Blick auf Dinge schärfen, die wichtig sind, zu überlegen was man wirklich braucht und wofür. Was man lieber ziehen lassen sollte und wo sich ein Investment lohnt. 

So lassen wir uns also nicht nur von der Behaglichkeit des FlyingSpace von SchwörerHaus in Werder/Havel inspirieren, sondern auch von der zeitlosen Eleganz der verbauten Geberit Produkte. Und nein, es wird nicht zu produktlastig bei diesem Event, aber wenn es um Minimalismus und Reduzierung von Überfluss geht, dann ist das ein echtes Bloggerthema, welches gerade uns Lifestyleblogger beschäftigen und inspirieren sollte. 



Aber natürlich soll bei unserem Event auch der Spaß und das Zusammensein nicht zu kurz kommen. Deswegen haben wir für das Abendprogramm ein kleines aber feines Wohnzimmerkonzert geplant. Minimalismus at its best…

Mehr werden wir aber noch nicht verraten, soll ja auch für dich noch eine Überraschung werden.

Ein Mehrwert für ALLE.

Jetzt denkst vielleicht wir kochen hier nur unser eigenes Süppchen und feiern uns selbst… Wo ist da der Mehrwert für dich? Genau deshalb werden wir das Akustik-Konzert als Livestream direkt aus dem Bloggerhaus im Flying Space heraus senden.

Was folgt?

Im Nachgang werden wir dann die geistigen Ergüsse aus unserer Geberit Brainbox im Blog veröffentlichen und sicher ein paar Tipps, Tricks und Ratschläge für angehende und auch erfahrene Blogger bereitstellen können.Dafür tauscht man sich ja hier auf diesem Event mal in der realen Welt aus.

Zur Erinnerung an unsere Vorbereitung, gibt es hier nochmal das Video von Geberit. 


Ende September trafen sich 6 Blogger zum Workshop im Minihaus FlyingSpace bei Potsdam. Das Ziel: jeweils ihr eigenes Blogger-Event zu planen – mit dem Dusch-WC Geberit AquaClean als Held des Tages. Das Motto der Veranstaltungen: „Ohne Überfluss, aber mit vollem Komfort im eigenen Zuhause“. Was dabei rauskommt? Steht noch in den Blogger-Sternen 😉 Bleibt dran, im November folgt die Fortsetzung!




Wann und wo kommst du mit ins Spiel?

Sei also virtuell dabei und begleite uns am 10.11. in dem du uns auf Instagram und Facebook folgst, die Blogs abcheckst und dir mit uns ein, aufs wesentliche reduzierte Konzert reinziehst, welches sich gewaschen hat. 


Die Teilnehmerliste der Blogger ist sicher auch interessant für dich:

Uns freut es riesig dass so viele vom harten Bloggerbutzen-Kern wieder Lust hatten dabei zu sein. Ihr kennt bereits alle, aber hier der Vollständigkeit halber die Teilnehmerliste:

Annika // tonrabbit.com
Melanie // zimtstern.in
Martin und Alina // wihel.de
Marco // mindsdelight.de
Johannes // progolog.de
Johannes // schoenhaesslich.de
und ich kann nun auch endlich mal dabei sein.

Wo wir gerade bei Bloggern sind, auch Geberit hat einen hauseigenen Blog und den kannst und solltest du hier besuchen:

blog.geberit-aquaclean.de


Dank der Verwöhnfunktionen des Geberit AquaClean Dusch-WCs, welches für noch mehr Hygiene und Wohlbefinden sorgt, wird es sicher ein Mega-Bloggertreffen. Danke an Geberit, welche uns die Möglichkeit geben ihre Produkte mal hautnah testen und vorführen zu dürfen und die unser Event finanziell ermöglichen. Dieser Beitrag ist daher ein Werbebeitrag in Kooperation mit Geberit. 

Copyright Atomlabor © 2007-2018

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Ich verlose Telekom Electronic Beats Clubnight Tickets für Giraffi Dog und DJ Normal 4 in Wuppertal

Ich verlose Telekom Electronic Beats Clubnight Tickets für Giraffi Dog und DJ Normal 4 in Wuppertal

Party im Club – Den Eintritt mach ich dir klar. 

WERBUNG 

Hi, ich bin wieder zurück und habe ne Party mit im Gepäck. Halloween wartet auf uns und da haben die Dudes von der Telekom Electronic Beats zur Clubnight in der Mauke (Wuppertal) aufgerufen. Damit es richtig rund wird, wabbern Sounds von Giraffi Dog und DJ Normal 4 im Club.

Aiwo rec. gibt sich die Ehre.

Zwischen kratzigem House, rauen Claps, tapegesättigten Casio Chords und entfernten Acid-Memories werden Giraffi Dog aka. Max Mulder und Dj Aluf als Live-Gig die Party starten. Das komplette Liveset wird gespielt und die Beiden sind ja eh im Bereich elektronische Musik im letzten Jahr durch die Decke gegangen. Also lasst uns hören wie es im Club klingt. 

DJ Normal 4, der Mitbegründer von Aiwo Records, Schöpfer von Killer-Remixen auf Dekmantel, ebenso beheimatet auf dem hoch angesehenen Berliner Label Klasse Wrecks von Luca Lozano lässt es sich nich nehmen, zwischen Auftritten in Paris, Sankt Petersburg, Barcelona, London oder Mailand auch bei uns im Tal aufzulegen. Nice.

Telekom Electronic Beats bringt bei den Clubnights hochkarätige Acts der elektronischen Szene in kleine Clubs in Deutschland. Dabei legt Telekom Electronic Beats besonderen Wert auf lokale Acts und gewachsene Strukturen.

Am 31.10. 2018 geht es also in der Mauke von 23-5h rund und du kannst mit ein wenig Glück +1 auf der Gästeliste landen. Und dann die Schloßbleiche 32 in 42103 Wuppertal unsicher machen. 


Wie kannst du die Tickets gewinnen, mit Glück so:

Wer also Lust auf einen housigen Halloweenabend hat, der schreibt mir eine Email an clubnight@atomlabor.de mit dem Betreff „Electronic Beats Clubnight„. Unter allen Mails die bis morgen Mittag 30.10.2018 – 12h eingetrudelt sind, wird ein Gewinner per Zufall ausgelost und erhält eine Rückantwort mit seinem Gewinn (Einlass für ihn plus eine weitere Person). 


Der Rechtsweg und die Barauszahlung ist wie immer ausgeschlossen und du musst 18 Jahre alt sein um in den Club zu kommen. Thats´ all. 

Ach halt da war doch noch was. Die DSGVO. Ich sammele keine E-Mail-Adressen und gebe diese auch nicht weiter. Nur der Gewinner wird benachrichtigt und die anderen Mails landen in der Tonne. Persönliche Angaben braucht ihr also nicht mitschicken. Über einen netten Gruß freue ich mich trotzdem. So und jetzt schickt mir fleißig Mails Freunde. 

Copyright Atomlabor © 2007-2018

Bodymasters: Body Masters Infotag 30.09.2018

Kostenlose Probekurse 30. September ab 12 Uhr Komm vorbei und nimm kostenlos an spannenden Probetrainings, Workshops und Seminaren teil – lerne uns kennen! Bitte meldet euch unten an, denn die Plätze sind begrenzt. Nur mit Voranmeldung! Bei folgenden Events kannst du am 30. September 2018 kostenlos mitmachen: 12:00 Uhr: Krav Maga 13:00 Uhr: Brazilian Jiu Jitsu 14:00 Uhr: Boxen 15:00 Uhr: Mixed Martial […]

Der Beitrag Body Masters Infotag 30.09.2018 erschien zuerst auf Bodymasters.

aufderhoehemagazin.com: Musikalischer Semesterabschluss: UNI Chor und Orchester geben gemeinsam Konzerte

von Julia Wessel Wenn die Vorlesungszeit des Semesters in die Endphase geht, sind die traditionellen Abschlusskonzerte von Chor […]

Bodymasters: Zeugnis Party

Ein langes Schuljahr geht zu Ende. Die Kinder haben, auf der Matte und im Klassenzimmer, hart gearbeitet. Das Body Masters möchte seinen Teil zur Belohnung und weiteren Motivation fürs nächste Jahr leisten. Wir wollen, dass alle Gewinner im Spiel des Lebens werden. Datum: 13.07.2018 Zeit: 15.00-16.30 Alle Kinder werden ein Geschenk erhalten und für jede 2 gibt es ein 1 […]

Der Beitrag Zeugnis Party erschien zuerst auf Bodymasters.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Event

Bodymasters: BE LIKE NO ONE – Kinder Sommer Camp

BE LIKE NO ONE – Kinder Sommer Camp 2018 Sei dabei bei unserem ersten Body Masters Sommer Camp für Kids! Wann: 13. – 18.August.2018 Wo: Body Masters, Gennebrecker Str. 81, Von / bis: 8 – 17:00 Uhr Unser Angebot: 2x täglich Training, diverse Ausflüge, für jedes Kind ein Body Masters T-Shirt, Getränke, Mittagessen und Snacks Alle Teilnehmer können einen Streifen […]

Der Beitrag BE LIKE NO ONE – Kinder Sommer Camp erschien zuerst auf Bodymasters.

Bodymasters: Ausbilderaufbauseminare

Ausbilderaufbauseminare In diesen separaten Lehrgängen steht jeweils ein Schwerpunkt des Body Masters Konzeptes im Vordergrund. Es dient immer der Einführung oder Auffrischung eines speziellen Themas. In regelmäßigen Abständen behandeln wir Boxen, Bodenkampf, Kindertraining, Krav Maga, Pratzenarbeit, Boden und Bodyweight Übungen. Die Seminare sind für alle Ausbilder im Body Masters und denen die es gerne werden würden. Dauer 2 Stunden 22.09.2018 […]

Der Beitrag Ausbilderaufbauseminare erschien zuerst auf Bodymasters.

Bodymasters: Kids Sleep Over 2.0 am 12ten Mai

Wir machen unseren ersten Sleep Over 2018. So haben die Kinder ihr Abenteuer und die Eltern können in aller Ruhe ausspannen. Wir werden etwas trainieren, Pizza essen und einen Film ansehen. Ankunft ab 18.00 Mit zubringen sind: 1 Schlafsack 1 Kissen 1 Kuscheltier 1 warmer Schalfanzug Hausschuhe Zahnputz Equipment plus ein kleines Handtuch Abholung vor 9 am Sonntag. LG euer […]

Der Beitrag Kids Sleep Over 2.0 am 12ten Mai erschien zuerst auf Bodymasters.

Auf der Höhe: Barock zum Anfassen: Die Oper Wuppertal zeigt „Liberazione“ digital und analog

von Julia Wessel Die Wuppertaler Bühnen gehen in dieser Spielzeit viele neue Wege. Einer davon führt das Publikum […]

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: BRECHE MIT LAND ROVER EINEN WELTREKORD | DIE 70 JAHRE LAND ROVER JUBILÄUMSFEIER

BRECHE MIT LAND ROVER EINEN WELTREKORD | DIE 70 JAHRE LAND ROVER JUBILÄUMSFEIER

70 Jahre Land Rover – Sowas muss gebührend gefeiert werden. 

ᴡᴇʀʙᴜɴɢ 

Es war der 30. April 1948 als der erste Land Rover der Öffentlichkeit auf der Amsterdam Motor Show vorgestellt wurde. Die Idee von Maurice Wilks, dem ehemaligen technischen Direktor von Rover, war es, einen günstigen und robusten Geländewagen für die Landwirtschaft zu bauen.  

Der Name: „Land-Rover“ ,also ein Rover für die Landwirtschaft, ein Fahrzeug welches unwegsames Gelände bestreiten kann. Dieser Name hat auch heute noch den Stellenwert wie damals und das ist nach 70 Jahren schon etwas besonderes.

BRECHE MIT LAND ROVER EINEN WELTREKORD | 70 JAHRE LAND ROVER

Mein persönlicher Erstkontakt mit einem Land Rover war in den 80ern. Ich war Pfadfinder und unser Leiter hat sich sein Traumauto gekauft und fuhr mit uns regelmäßig, ich glaube es war ein Series III, auf Tour. Seit dieser Zeit kreuzte diese Marke immer wieder meinen Weg, auch wenn ich persönlich nie einen Land Rover besessen habe, gefallen mir die britischen Fahrzeuge außerordentlich gut. Daher war es mir auch eine Ehre bei meinem Bloggertreffen in Wuppertal als Eventpunkt eine Ausfahrt ins Gelände anbieten zu können. Ich glaube wir haben alle unheimlich viel Spaß gehabt. 

Ein wirklich robustes Fahrzeug. 1992 gab Land Rover übrigens bekannt, dass 70 Prozent aller gebauten Modelle noch immer verwendet werden. Jetzt 26 Jahre später würde es mich nicht wundern wenn der Wert fast gleich wäre. Nothing more to say. Da kann man ruhig über das Spaltmaß älterer Modelle Witze machen. Diese Fahrzeuge sind Outdoor-Träume und werden von den Fans gepflegt und verehrt. 


BRECHE MIT LAND ROVER EINEN WELTREKORD | 70 JAHRE LAND ROVER

EIN SPEKTAKULÄRER WELTREKORDVERSUCH ZUM 70. GEBURTSTAG VON LAND ROVER!


Wie? 
Jetzt zur Jubiläumsfeier hat Land Rover aber etwas ganz besonderes vor und ruft Land Rover Besitzer dazu auf einen Weltrekord umzusetzen. Es geht um die größte Land Rover Parade die es je weltweit gegeben hat und man kann dabei sein. 


Dazu musst du nur mit deinem eigenen Land Rover zur großen 70 Jahre Land Rover Jubiläumsfeier nach Bad Kissingen auf die Abenteuer und Allrad Messe kommen. 

Wo?
Am 30. Mai 2018 von 15-17h (Anmeldung ab 13h), geht es los.


Und wer keinen eigenen Landy besitzt und trotzdem dabei sein möchte, kann sich auf einen der limitierten Plätze in einem von Land Rover gestellten Fahrzeug bewerben.

Sei also dabei und werde ein wichtiger Teil(nehmer) zur Erreichung des neuen Weltrekords!
Schreibe also mit Land Rover Geschichte.


Mehr Infos und zur Anmeldung geht es hier:
landrover-experience.de/weltrekord

BRECHE MIT LAND ROVER EINEN WELTREKORD | 70 JAHRE LAND ROVER

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH. 

Verbrauchs- und Emissionswerte Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover: 

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: 12,8 l/100km 
Range Rover Evoque Coupé eD4: 4,2 l/100km 

CO₂-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: 294 g/km 
Range Rover Evoque Coupé eD4: 109 g/km

Die Verbrauchswerte wurden nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 ermittelt. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Copyright Atomlabor © 2007-2018

Bodymasters: Kindersicherheitstag 2.0

Wir laden euch zu dem kostenlosen „Ich bin stark!“ – Kinder-Sicherheitstag ein. 🚩 Jetzt Platz sichern. Nur 12 Plätze pro Kurs. 01. Mai 2018 – 10 bis 18 Uhr Hier könnt ihr eure Kinder anmelden: https://kindersicherheitstag.topfit-mit-kampfsport.de/ Durch das Nachstellen von verschiedenen Situationen vermitteln wir spielerisch die ersten Grundlagen von Gefahrenabwehr, bringen bei Gefahren zu erkennen und entsprechend zu reagieren und […]

Der Beitrag Kindersicherheitstag 2.0 erschien zuerst auf Bodymasters.

Bodymasters: Der Body Masters Kids Cup geht in die zweite Runde

Der Body Masters Kids Cup geht in die zweite Runde 3 Juni 2018 Body Masters Gennebreckerstr 81 42279 Wuppertal Bitte liken Sie unsere Facebook page damit sie immer auf dem neusten Sand der Dinger bleiben, was unseren Event angeht. https://www.facebook.com/Body-Masters-Kids-Cup-331386900604811/ Body Masters Kids Cup Ablauf: Waage ab 10Uhr – 11Uhr, Beginn ca. 12Uhr Anmeldung: Startgebühr am Kampftag: 25 Euro pro […]

Der Beitrag Der Body Masters Kids Cup geht in die zweite Runde erschien zuerst auf Bodymasters.