wupperpostille: Ü40?

Gedicht von Mario de Andrade (San Paolo 1893-1945) Dichter, Schriftsteller, Essayist und Musikwissenschaftler. Einer der Gründer der brasilianischen Moderne. __________ Meine Seele hat es eilig. Ich habe meine Jahre gezählt und festgestellt, dass ich weniger Zeit habe, zu leben, als ich bisher gelebt habe. Ich fühle mich wie dieses Kind, das eine Schachtel Bonbons gewonnen … Ü40? weiterlesen

Zentrum für verfolgte Kuenste: Angedichtet – Zucker

Angedichtet – Kunst, die aus dem Rahmen fällt Texte der Schreibwerkstatt Solingen Leitung: Susanne Koch   Zucker von Stefanie Schlüter Ein Geschmack von Begierde liegt in der Luft, welch betörender Duft. Tauche ich hinein, beginne ich zu sein. Ohne zu berühren, öffne ich die Türen. Möchte dich riechen, schmecken, mich in deinen Armen verstecken, deinen … weiterlesen Angedichtet – Zucker

Der Beitrag Angedichtet – Zucker erschien zuerst auf Zentrum für verfolgte Kuenste.