JÖRG HEYNKES: In der WELT: Deutschland braucht einen grün-gelben Öko-Liberalismus

Erschienen in DIE WELT vom 07.09.2020 Scholz, Söder, Laschet, Spahn, Röttgen – oder doch die noch unbekannte Frau? Ganz Deutschland diskutiert bereits, wer aus Union und SPD bei der Bundestagswahl 2021 die besten Chancen auf das Kanzleramt hat. Doch die Antriebe für eine bessere Zukunft unseres Landes werden sie allesamt nicht sein. Die To-Do-Liste für…

Der Beitrag In der WELT: Deutschland braucht einen grün-gelben Öko-Liberalismus erschien zuerst auf JÖRG HEYNKES.

JÖRG HEYNKES: In der Cicero: Warum höhere Fleischpreise den Bauern nicht helfen.

Robert Habeck will unser Schnitzel teurer machen. In der Cicero schreibe ich, warum er sich irrt und staatlich verordnete Fleischpreise weder Tieren, noch Bauern oder den Schlachthofmitarbeitern helfen. Wir müssen die Ursachen behandeln statt an den Symptomen herumzudoktern. Die Landwirtschaftssubventionen der EU müssen endlich anders verteilt werden. Öko- und Biolandwirtschaft müssen stärker gefördert werden. Hier finden Sie…

Der Beitrag In der Cicero: Warum höhere Fleischpreise den Bauern nicht helfen. erschien zuerst auf JÖRG HEYNKES.

JÖRG HEYNKES: Im FOCUS: Der Niedergang der Veranstaltungswirtschaft 

Eine gesamte Branche mit 1,5 Millionen Beschäftigten steht vor dem Kollaps – und steht alleine da. Ein Unding.   Im FOCUS schreibe ich über Widersprüche in unserer Gesellschaft und unserer Politik in den Zeiten der Pandemie: Während ganze Branchen in Deutschland untergehen, feiern die Deutschen im Malle-Urlaub fröhlich weiter. Da wird jede Corona-Regel zur Folklore….

Der Beitrag Im FOCUS: Der Niedergang der Veranstaltungswirtschaft  erschien zuerst auf JÖRG HEYNKES.