365 Tage Camus: Impressionen von den XXXV. Rencontres Méditerranéennes (3)

Lourmarin, 7. Oktober 2018. Da hatte ich doch tatsächlich zu Beginn der Rencontres die Vorstellung, über die verschiedenen Vorträge hier im Blog inhaltlich zu berichten. Ein klarer Fall von Selbstüberschätzung. Den in angenehmem Sprechtempo und präzise…

365 Tage Camus: Impressionen von den XXXV. Rencontres Méditerranéennes (2)

Lourmarin, 5. Oktober 2018. Zum Glück war ich am ersten Tag der Rencontres frühzeitig vor Beginn des ersten Vortrags im Espace Albert Camus angekommen und habe mich nicht vom Markt draußen ablenken lassen. So blieb neben einem ersten Blick auf … …

365 Tage Camus: Ankommen in Lourmarin – Vorfreude auf die „Rencontres“

Lourmarin, 4. Oktober 2018. Ach, wie liebe ich diesen Anblick! Es ist ein wunderbarer Spätsommernachmittag, von kühlem Herbst noch keine Spur, und Lourmarin liegt wieder einmal da in schönstem goldenen Licht. Ist es wirklich schon drei Jahre her, dass …

365 Tage Camus: Camus im Angesicht der Gewalt – Ausstellung und „Rencontres méditerranéennes“ in Lourmarin

Ist vielleicht irgendjemand hier gerade in Südfrankreich unterwegs (und schaut trotzdem mal in den Blog rein)? Ich bin’s nämlich leider nicht, und deshalb kann ich auch nicht die Ausstellung anschauen, die ab morgen in der Médiathèque Anne-Marie …

Auf der Höhe: Wuppertaler Literatur Biennale: Einblicke in den Seelenspiegel Guatemalas – Arnoldo Gálvez Suárez

Im Rahmen der Wuppertaler Literatur Biennale fand der guatemaltekische Autor Arnoldo Gálvez Suárez seinen Weg in die Börse, […]