Dietmar Bell MdL: „Laumann und Pfeiffer-Poensgen haben Probem der IT-Sicherheit völlig verkannt“

Einem Bericht des Magazins „Business Insider“ zufolge ist NRW-Gesundheitsminister Laumann schon frühzeitig vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) auf das IT-Sicherheitsproblem in Landeskrankenhäusern hingewiesen worden. Reagiert hat er dem Bericht zufolge auf ein entsprechendes Schreiben jedoch nicht. Hierzu erklären Josef Neumann, gesundheitspolitischer Sprecher, und Dietmar Bell, wissenschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW: […]

Josef Neumann MdL: „Laumann und Pfeiffer-Poensgen haben Probem der IT-Sicherheit völlig verkannt“

Einem Bericht des Magazins „Business Insider“ zufolge ist NRW-Gesundheitsminister Laumann schon frühzeitig vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) auf das IT-Sicherheitsproblem in Landeskrankenhäusern hingewiesen worden. Reagiert hat er dem Bericht zufolge auf ein entsprechendes Schreiben jedoch nicht. Hierzu erklären Josef Neumann, gesundheitspolitischer Sprecher, und Dietmar Bell, wissenschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW: […]

Dietmar Bell MdL: „Schutz der IT-Infrastruktur muss ein höherer Stellenwert zukommen“

Link zur Rede Der Hackerangriff auf die IT-Infrastruktur der Universitätsklinik Düsseldorf gab heute im Landtag Anlass, grundsätzlich über die Frage notwendiger Grundlagen für die Informationssicherheit zu diskutieren. Gerade Krankenhäuser und Universitätskliniken sind in besonderer Weise den Gefahren von Cyberkriminalität ausgesetzt. Für die SPD-Fraktion nahm dazu Dietmar Bell Stellung. Bell betonte, dass in Krankenhäusern häufig eine […]