der kulturpolitische reporter: Zur Kenntnis: Armin haut auf die Pauke

Lange hat die Landesregierung gezögert, dann gab sie sich einen umso kräftigeren Ruck: 185 Millionen Euro wird NRW in diesem Jahr zusätzlich für Kultur ausgeben. Heute beraten Ministerpräsident Armin Laschet und Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen mit Vertreter*innen der Kulturszene über die … Weiterlesen

der kulturpolitische reporter: Zur Kenntnis: Moni und die Machtlosen

Die erlösende Nachricht von der politischen Videonale in Berlin am Mittwoch: Lebbe geht weiter! Die Wirtschaft zuerst, die lieben Kleinen gleich hinterher, und schon ganz bald sind auch die Touristen dran. Sogar die Kultur darf – in kleinsten Gruppen und … Weiterlesen

der kulturpolitische reporter: Zur Kenntnis … im Geldregen (nicht alle)

Vorgezogene Bescherung: Die Haushälter im Bundestag haben am vergangenen Donnerstag in der „Bereinigungssitzung“ des 2020er-Etats mal wieder über 100 Millionen Euro zusätzlich in den Kulturbereich verteilt (Gesamtetat jetzt: 1,967 Milliarden). Top-Zuschlag für NRW: Das noch gar nicht sooo lang diskutierte … Weiterlesen

der kulturpolitische reporter: Zur Kenntnis … vom Nutzen der Zahlen

Jahresende und -anfang, das ist die Zeit der Bilanzen. Dann werden jede Menge Statistiken veröffentlicht und es zeigt sich, wie viel Journalismus standardmäßig im Feuilleton steckt. Antwort: Geht so! Die größte Freude bereitet dem kritischen Geist stets das jährliche Zahlenwerk … Weiterlesen

der kulturpolitische reporter: Zur Kenntnis … am 31. Oktober

20 Jahre Beauftragte*r der Bundesregierung für Kultur und Medien: Die Feier im noch nicht eröffneten Humboldt Forum haben unter anderem Jens Bisky und Christiane Habermalz treffend beschrieben und bewertet. Ein großes Thema des Abends war auch Jörg Häntzschels Porträt der … Weiterlesen

der kulturpolitische reporter: Zur Kenntnis … am 24. Oktober

Mir fehlen zwar nicht wirklich die Worte, aber in diesen Tagen ringe ich noch mehr als sonst um die richtigen. Vergangene Woche hat die amtierende Direktorin des Dessauer Bauhauses, Claudia Perren, ihr Einknicken vor ein paar rechten Krawallbrüdern allen Ernstes … Weiterlesen

der kulturpolitische reporter: Zur Kenntnis … am 4. Juni

Bald vergeht kein einziger Tag mehr ohne eine neue Scheibe von der üppigen PR-Wurst aus dem Düsseldorfer Kulturministerium. Selbstverständlich stets frisch geschnitten und serviert von einer ebenso tatkräftigen wie großzügigen Ministerin. Nur ein dystopisches Szenario? Isabel Pfeiffer-Poensgen hat bekanntermaßen eine … Weiterlesen

der kulturpolitische reporter: Zur Kennntnis … am 21. März

Große Überraschung auf dem Kulturtransfermarkt: Mit Hartmut Dorgerloh und Matthias Lilienthal wechseln zwei absolute Top-Player ihrer Sparten den Job. Lilienthal wird die Münchner Kammerspiele bereits 2020 wieder verlassen, nachdem die CSU-Fraktion im Münchner Stadtrat der Grundhaltung aller Konservativen in Gesellschaft … Weiterlesen