aufderhoehemagazin.com: Kapitale Ausbeutung 2.0: Das Schauspiel Wuppertal aktualisiert Hauptmanns „Die Weber“

„Denker. Macher. Wuppertaler.“ – das Friedrich Engels gewidmete Motto des Jubiläumsjahres ENGELS 2020 würde sich wohl auch Wilhelm […]

Auf der Höhe: Vorschau: „Die Weber“ proben den Aufstand im Wuppertaler Opernhaus

Friedrich Engels hielt seine „Elberfelder Rede“ 1845, Gerhart Hauptmanns Stück Die Weber erschien 1892. Beide thematisieren die soziale […]

aufderhoehemagazin.com: Romeo must not die: Das Schauspiel Wuppertal zeigt den Shakespeare-Klassiker im modernen Gewand

„Was ist ein spannendes Thema, Sokrates?“ Die Antwort des griechischen Philosophen folgt umgehend: „Die Liebe!“ Da können Platon, […]

aufderhoehemagazin.com: Ausblick: Die Spielzeit 2020/21 am Schauspiel Wuppertal

Ein Gespräch mit Dramaturgin Barbara Noth Endspurt: Derzeit wird noch geprobt, in knapp einer Woche schon startet das […]

Auf der Höhe: ENGELS 2020: Glanzvoller Auftakt im Opernhaus

So vielschichtig wie die Person Friedrich Engels, sein Schaffen und Wirken waren, so vielversprechend ist das Veranstaltungsprogramm, mit […]

aufderhoehemagazin.com: Vorschau: Wuppertaler Bühnen Spielzeit 2019/20

Hinter den Kulissen von Oper, Schauspiel und Sinfonieorchester laufen die Vorbereitungen für die kommende Spielzeit: Ein genauer Blick […]

Auf der Höhe: Zwischen Fortschrittsglauben und Verantwortung: Christoph Nußbaumeders „Im Schatten kalter Sterne“ feiert Premiere im Opernhaus

von Victoria Steffen und Larissa Plath „Bimini“: Inselgruppe der Bahamas, mystischer Fleck und paradiesischer Sehnsuchtsort in Heinrich Heines […]

Auf der Höhe: Bühnenimpressionen: Christoph Nußbaumeders „Im Schatten kalter Sterne“ am Schauspiel Wuppertal

von Larissa Plath Die Galerie des Wuppertaler Opernhauses liegt im Dunkeln. Durch eine der Seitentüren schleichen wir möglichst […]

Auf der Höhe: Wenig Ruhe, viel Sturm: Schauspiel Wuppertal zeigt Theresia Walser

von Julia Wessel Wie spielt man Hitler richtig? Ist es pietätlos, direkt danach einen KZ-Häftling zu darzustellen? Und […]

Auf der Höhe: Der Teufel steckt im Detail … oder in der Perücke: Ein komödiantischer Saisonauftakt des Schauspiels Wuppertal mit Kleists „Der Zerbrochne Krug“

von Larissa Plath „There’s no business like showbusiness“ – Dieses Motto hat sich wohl auch Gerichtsrat Walter (Jonas […]

Auf der Höhe: Sommerzeit im Opernhaus: Die Wuppertaler Oper lädt zum Spielzeitausklang

von Julia Wessel Wenn sich der Außenbereich der Brasserie auf dem Vorplatz des Opernhauses in eine mediterrane Oase […]

Auf der Höhe: VORSCHAU: Wuppertaler Bühnen Spielzeit 2018/19

Die aktuelle Spielzeit der Wuppertaler Bühnen neigt sich dem Ende zu, bald schon kehrt Ruhe ein und die […]

Auf der Höhe: Glanzstoff – Die Akademie der inklusiven Künste kooperiert mit den Wuppertaler Bühnen

von Julia Wessel Die Verträge sind unterzeichnet: Die Akademie der inklusiven Künste – bekannt unter dem Projektnamen „Glanzstoff“ […]

aufderhoehemagazin.com: Wuppertaler Oper auf musikalischer Heimatsuche: „Sound of the City. Teil 2: Copyright Heimat“

von Julia Wessel Der Begriff „Heimat“ ist in den letzten Jahren immer mehr in den Fokus gerückt. Im […]

Auf der Höhe: Barock zum Anfassen: Die Oper Wuppertal zeigt „Liberazione“ digital und analog

von Julia Wessel Die Wuppertaler Bühnen gehen in dieser Spielzeit viele neue Wege. Einer davon führt das Publikum […]