Kategorie: Römerzeit

  • Verlag 3.0: Leseprobe: Das Flüstern der Ahnen

    Es war an einem sonnigen Morgen, als Lucius am offenen Empfangszimmer seines Vaters vorbeikam und ihn dort unruhig auf und ab gehen sah. Sein sorgenvoller Blick, den Lucius bisher nur einmal, beim Tode von Quintus´ Mutter, gesehen hatte, zeigte ihm, da…

  • Verlag 3.0: Leseprobe: Das Flüstern der Ahnen

    Am gestrigen Tag war Alma dann zu einem Kranken gerufen worden, der zu schwach war, um sie selbst aufzusuchen. Alruna begleitete sie wie gewohnt dabei. Der Kranke lag auf seinem Bett, seine Haut war blass, unter den Augen zeigten sich dunkle Ränder, au…