Dietmar Bell MdL: „Kita-Gebühren in der Corona-Quarantäne müssen erlassen werden“

Die durch Corona bedingten Auswirkungen auf die Kindertageseinrichtungen war heute Gegenstand in der Plenardebatte des Landtags. Die Pandemie hat die Kita-Landschaft wieder fest im Griff. Nach jüngsten Zahlen aus dem NRW-Familienministerium waren im Verlauf des Novembers 1.838 Einrichtungen durch Teil- oder Komplettschließungen betroffen. Auch an Wuppertal geht dies nicht spurlos vorbei.  Die betroffenen Familien müssen […]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kita, Soziales

Josef Neumann MdL: „Kita-Gebühren in der Corona-Quarantäne müssen erlassen werden“

Die durch Corona bedingten Auswirkungen auf die Kindertageseinrichtungen war heute Gegenstand in der Plenardebatte des Landtags. Die Pandemie hat die Kita-Landschaft wieder fest im Griff. Nach jüngsten Zahlen aus dem NRW-Familienministerium waren im Verlauf des Novembers 1.838 Einrichtungen durch Teil- oder Komplettschließungen betroffen. Auch an Wuppertal geht dies nicht spurlos vorbei.  Die betroffenen Familien müssen […]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kita, Soziales

Josef Neumann MdL: „Die Corona-Pandemie trifft den Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung hart“

Sozialminister Laumann tut zu wenig für die Teilhabe am Arbeitsleben! Zum  Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 03.12 erklärt Josef Neumann, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: „Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt sind für Menschen mit Behinderung besonders gravierend: Im Oktober dieses Jahres liegt die Anzahl der arbeitslosen Menschen mit Schwerbehinderung in Deutschland um […]

blickfeld – Die CampusZeitung für Wuppertal: Pfandraising Wuppertal e.V. spendet 3.000 Euro an Wuppertaler Initiativen

Über finanzielle Unterstützung freuen sich Thomas Bartsch, Geschäftsführer der Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe gGmbH, Markus Pilters vom Unterbarmer Kinderteller e.V. und Ina…

Der Beitrag Pfandraising Wuppertal e.V. spendet 3.000 Euro an Wuppertaler Initiativen erschien zuerst auf blickfeld – Die CampusZeitung für Wuppertal.

Dietmar Bell MdL: „DGB-Studie zeigt: Landesregierung muss Arbeitsbedingungen an Hochschulen verbessern“

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat heute eine Studie zu den Arbeitsbedingungen an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Im Rahmen der Studie wurden  5.500 Beschäftigte in Wissenschaft und Technik/Verwaltung befragt. Zu den Studienergebnissen erklärt Dietmar Bell, wissenschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: „Die Ergebnisse der DGB-Studie unterstreichen, dass sich die Landesregierung endlich für bessere Arbeitsbedingungen an den Hochschulen […]

Dietmar Bell MdL: „Landesregierung rennt bei Ladenöffnung immer wieder mit dem Kopf vor dieselbe Wand“

Über den Erlass des Landes zur Ladenöffnung an Sonn- und Feiertagen fand heute im Rahmen einer Dringlichen Frage im Wirtschaftsausschuss eine Diskussion statt. Dazu Dietmar Bell, Mitglied im Wirtschaftsausschuss: „Die Landesregierung hat die Kommunen mit ihrem Erlass zu verfassungswidrigem Handeln verleitet. Sie hat das heute eingestanden und muss den Erlass nun aufheben. Nun müssen zahlreiche […]

Josef Neumann MdL: „Leid von Verschickungskindern endlich anerkennen“

Sie wurden millionenfach weggeschickt. Von heute auf morgen, im Kindesalter. Meist mehrere Wochen weg von zuhause. Zur Erholung oder Kur hieß es stets. Aber das, was die „Verschickungskinder“ während ihres Aufenthaltes in Heimen ereilte, waren nicht selten Angst und Schrecken. Essenszwang, Prügel, Drangsal waren an der Tagesordnung. Bis heute ist ungeklärt, wer für die sogenannte […]

Josef Neumann MdL: „Machenschaften in Fleischindustrie müssen ein Ende haben“

Im Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales wurden heute Sachverständige zum SPD-Antrag „Schluss jetzt mit der Ausbeutung der Beschäftigten in der Fleischindustrie!“ gehört. Dazu Josef Neumann, arbeits- und gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: „Die Sachverständigenanhörung hat einmal mehr deutlich gemacht, dass das Verbot von Werkverträgen nur ein erster Schritt gewesen sein kann, um der Ausbeutung von […]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Arbeit, Soziales

Josef Neumann MdL: „Leiharbeit in der Pflege eindämmen.“

Zum Antrag der SPD-Fraktion „Eindämmung der Leiharbeit im Gesundheits- und Pflegebereich in Nordrhein-Westfalen“ (Drs. 17/8784) wurden heute Sachverständige im Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales gehört. Dazu erklärt Josef Neumann, arbeits- und gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: „Ziel der SPD ist es, endlich gute Rahmenbedingungen in der Pflege zu schaffen. Dazu gehören gute Arbeitsbedingungen, ein entsprechender […]

Josef Neumann MdL: „Menschen muss unverzüglich geholfen werden“

Im Rahmen einer Aktuellen Stunde wurde heute im Landtag über die Situation nach dem verheerenden Brand im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Lesbos diskutiert. Die Lage der betroffenen 13.000 Menschen, darunter 4000 Kinder, ist dramatisch. Die SPD fordert unverzügliche medizinische und technische Hilfe vor Ort sowie die Aufnahme von Moria-Flüchtlingen in Deutschland. Viele Städte und […]

Dietmar Bell MdL: „Menschen muss unverzüglich geholfen werden“

Im Rahmen einer Aktuellen Stunde wurde heute im Landtag über die Situation nach dem verheerenden Brand im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Lesbos diskutiert. Die Lage der betroffenen 13.000 Menschen, darunter 4000 Kinder, ist dramatisch. Die SPD fordert unverzügliche medizinische und technische Hilfe vor Ort sowie die Aufnahme von Moria-Flüchtlingen in Deutschland. Viele Städte und […]

Josef Neumann MdL: „Entschädigung und Hilfen für Heimkinder müssen langfristig gesichert werden!“

Anlässlich der heutigen Kundgebung der Organisation „Community Ehemalige Heimkinder NRW e.V.“ vor dem Düsseldorfer Landtag erklärt Josef Neumann, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion: „Wir werden niemals das Leid der Kinder und Jugendlichen vergessen, die in der Nachkriegszeit in Heimen und Einrichtungen, in der Behindertenhilfe sowie in der Psychiatrie Unrecht, Gewalt und Missbrauch erfahren haben. Deswegen unterstützen […]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Soziales

Dietmar Bell MdL: „Wir brauchen eine Kindergrundsicherung“

Im Sozialausschuss des Landtags NRW wurde heute über den Antrag der SPD-Fraktion „Kinderarmut bekämpfen“ abgestimmt. CDU und FDP haben den Antrag abgelehnt. Dazu Dietmar Bell, Andreas Bialas und Josef Neumann „Diese Entscheidung erzeugt bei uns nur Kopfschütteln. Wir leben in einem der reichsten Länder der Welt, und dennoch sind so viele Kinder von Armut betroffen.  Es […]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kinder, Soziales

Josef Neumann MdL: „Wir brauchen eine Kindergrundsicherung!“

Im Sozialausschuss des Landtags NRW wurde heute über den Antrag der SPD-Fraktion „Kinderarmut bekämpfen“ abgestimmt. CDU und FDP haben den Antrag abgelehnt. Dazu erklärt Josef Neumann, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion:  „Diese Entscheidung erzeugt bei uns nur Kopfschütteln. Wir leben in einem der reichsten Länder der Welt, und dennoch sind so viele Kinder von Armut betroffen.  Es […]

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kinder, Soziales

Dietmar Bell MdL: Schulsozialarbeit wird weiter finanziell vom Land gesichert

Auf Antrag der SPD-Fraktion hat sich heute der Landtag erneut mit der Situation der Schulsozialarbeit beschäftigt.  Jüngste Äußerungen der Landesregierung legten nahe, dass die bisherige Landesförderung in Höhe von rd. 48 Millionen Euro wohl nur noch bis Ende 2020 gewährt wird. Dies gab Anlass zur Sorge, dass die Zukunft der Schulsozialarbeit gefährdet ist. In der […]

Josef Neumann MdL: Schulsozialarbeit wird weiter finanziell vom Land gesichert

Auf Antrag der SPD-Fraktion hat sich heute der Landtag erneut mit der Situation der Schulsozialarbeit beschäftigt.  Jüngste Äußerungen der Landesregierung legten nahe, dass die bisherige Landesförderung in Höhe von rd. 48 Millionen Euro wohl nur noch bis Ende 2020 gewährt wird. Dies gab Anlass zur Sorge, dass die Zukunft der Schulsozialarbeit gefährdet ist. In der […]

Dietmar Bell MdL: 7,8 Millionen für beitragsfreie Kitas in Wuppertal

Für Kinder im letzten Kita-Jahr vor der Einschulung wurden schon länger keine Elternbeiträge mehr fällig. Ab August kommt ein weiteres beitragsfreies Jahr hinzu. Was Eltern freut, soll die Kommunen nicht zusätzlich belasten. Die Stadt Wuppertal kann deshalb  für das kommende Kita-Jahr mit Ausgleichszahlungen in einer Gesamthöhe von gut 7,8 Millionen Euro rechnen. Das ergab eine […]

Josef Neumann MdL: „Eltern werden deutlich entlastet“

Für Kinder im letzten Kita-Jahr vor der Einschulung wurden schon länger keine Elternbeiträge mehr fällig. Ab August kommt ein weiteres beitragsfreies Jahr hinzu. Was Eltern freut, soll die Kommunen nicht zusätzlich belasten. Die Stadt Solingen kann deshalb für das kommende Kita-Jahr mit Ausgleichszahlungen in einer Gesamthöhe von gut 4 Millionen Euro rechnen. Das ergab eine […]

Josef Neumann MdL: NRW Stiftung Wohlfahrtspflege fördert soziale Einrichtungen bei der Umsetzung der Digitalisierung

Die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW setzt sich seit 1974 für die unmittelbare und nachhaltige Verbesserung der Lebenssituation von Menschen in NRW ein. Gerade in der Corona-Krise sieht die Stiftung eine besondere Verpflichtung zur Unterstützung. Die Corona bedingten Schutzmaßnahmen haben auch in den Diensten und Einrichtungen der Freien Wohlfahrtspflege in NRW zu deutlichen Einschränkungen in der Ausübung […]

blickfeld – Die CampusZeitung für Wuppertal: Auf einen Blick: Uniball abgesagt, ZIM-Umfrage und Medimobil-Spende

Bergische Universität sagt Uniball 2020 ab Das Rektorat der Bergischen Universität hat beschlossen, dass der jährlich Anfang November in der Historischen Stadthalle stattfindende…

Der Beitrag Auf einen Blick: Uniball abgesagt, ZIM-Umfrage und Medimobil-Spende erschien zuerst auf blickfeld – Die CampusZeitung für Wuppertal.

Josef Neumann MdL: „Menschenunwürdige Lebensverhältnisse bei Leiharbeitern dürfen keine Akzeptanz finden“

Videostream der Rede von Josef Neumann Auf Antrag der SPD-Fraktion beschäftigte sich heute der Landtag mit der Situation der Leiharbeiter, deren prekäre Beschäftigungs- und Wohnverhältnisse durch die Corona-Pandemie wie durch ein ‚Brennglas‘ ins öffentliche Bewusstsein rücken. Für die SPD-Fraktion ging Josef Neumann in die Debatte. In der Grenzregion zwischen den Niederlanden und Deutschland ist es […]

Dietmar Bell MdL: „Nicht mit fremden Federn schmücken.“

Videostream der Rede von Dietmar Bell Auf der Agenda des Plenums stand gestern Abend zu fortgeschrittener Stunde auch noch das Thema Digitalisierung der BaFög-Antragstellung. CDU und FDP hatten hierzu einen Antrag eingebracht. Für die SPD-Fraktion nahm Dietmar Bell Stellung. Bell stellte klar, dass das Anliegen einer Modernisierung der digitalen Beantragung absolut unterstützenswert sei, nur solle […]

Josef Neumann MdL: „Jeder wusste, was dort passiert!“

Videostream Rede Josef Neumann Im Rahmen einer Aktuellen Stunde anlässlich des Corona-Ausbruchs beim ostwestfälischen Fleischfabrikanten Tönnies wurde über die Hintergründe und Konsequenzen diskutiert. Für die SPD ging u.a. Josef Neumann, sozialpolitischer Sprecher seiner Fraktion, in die Debatte. Er unterstrich nochmals, dass die Ursachen für die Masseninfektion in den unsäglichen, menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen in den Betrieben der […]

Josef Neumann MdL: AWO erhält 323.000 € Förderung für Stadteilzentrum in Ohligs

Der Landtagsabgeordnete Josef Neumann teilte heute in Düsseldorf mit, dass die Arbeiterwohlfahrt Solingen von der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW für die Schaffung eines barrierefreien Stadteilzentrums in Ohligs einen Förderzuschuss von 323.000 Euro erhält. „Das ist eine sehr gute Nachricht!“, so der erste Kommentar des Abgeordneten Neumann. Das Projekt auf der Zweibrücker Straße sei für die Vernetzung […]

blickfeld – Die CampusZeitung für Wuppertal: 900.000 Euro für Studierende in Notlage

Seit dem vergangenen Dienstag, 16. Juni 2020, können Wuppertaler Studierende die sogenannte „Überbrückungshilfe für Studierende in Notlage“ beantragen. Das Bundesministerium für Bildung und…

Der Beitrag 900.000 Euro für Studierende in Notlage erschien zuerst auf blickfeld – Die CampusZeitung für Wuppertal.