Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Too Slow To Disco Neo | The Sunset Manifesto | Minimix & Vinyltipp

Wie jetzt? Das Wochenende ist schon wieder vorbei und es ist sau kalt geworden. Ohne Shice, hier in WuTal habe ich bei meiner morgendlichen Hunderunde sogar ein paar kleine Schneeflocken gesehen. Sollte es wirklich mal wieder richtig Winter geben?…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Plattenküche: Transatlantyk von Keno & Tristan De Liege | Albumtipp (Vinyl) und Full Album Stream

Transatlantyk, der Name des Albums, die absolut passende Album-Art dazu (ein Hingucker) und der Inhalt eine Kooperation über den großen Teich hinweg. David Hanke a.k.a. Keno ist Musikproduzent und DJ aus Lübeck und Tristan De Liege, der Musiker au…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Le Commandant Couche​-​Tôt Et Son Magnifique Orchestre De Claviers | NEUES AUS DER PLATTENKÜCHE IM FULL ALBUM STREAM

Anthony Malkas Vinyl ist seit Freitag erhältlich und es gibt aktuell kaum eine coolere Scheibe, die man besitzen sollte. Über Le Commandant Couche-Tôt Et Son Magnifique Orchestre De Claviers habe ich ja schon geschrieben und nun sollten wir nochma…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: QUAKERS feat. Sampa the Great | Approach With Caution | Song of the Day

Die HipHop-Supergroup Quakers veröffentlicht mit „Approach With Caution“ die zweite Single zu ihrem am 13. November erscheinenden zweiten Album „II: The Next Wave“ und ich muss gestehen, ich hatte sie nicht auf der Kette. Als Gast mit dabei ist, die in…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Le Commandant Couche – Tôt – Et son Magnifique Orchestre de Claviers | Die Rare Grooves EP für den Oktober

Heute beschwören wir die Tradition des französischen Rare Grooves herbei.Der in Berlin ansässige Franzose Anthony Malka war lange mit der Live ElektroFunk Formation „The Hoo“ beschäftigt und bringt uns nun mit „Le Commandant Couche – Tôt Et son Ma…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Mungo’s Hi Fi x Marina P. – Soul Radio | Neues aus der Plattenküche im Full Album Stream

Mungo's Hi Fi x Marina P.  - Soul Radio | Neues aus der Plattenküche im Full Album Stream

Reggae und Dub aus Schottland.

Okay, klingt erstmal ein wenig merkwürdig, also nicht die Musik, sondern der Herkunftsort. Doch wenn man sich mit dem Genre beschäftigt, so stellt man schnell fest, dass gerade Jamaikanische Musik durch Kolonialisierung und Einwanderung, in UK eine Tradition hat. Mungo´s Hi Fi ist ein Soundsystem mit Sitz in Glasgow, das der ursprünglichen jamaikanischen Soundsystemtradition folgt. So richtig mit allem Zip und Zapp. 


Tom Tattersall, Craig Macleod, James Whelan, Douglas Paine und Jerome Joly, suchen sich für die Umsetzung ihrer Musik auch regelmäßig Feature-Gäste und so ist die aktuelle Scheibe, welche gut 6 Jahre in Planung war, ein Zusammenspiel mit der in Italien geborenen und in Paris lebenden Sängerin Marina P. .

Marina wurde in Italien als Tochter jazzbegeisterter Eltern geboren und reiste nach Paris, um sich in der dortigen Musikszene zu engagieren. Mungo’s Hi Fi fiel die aufstrebende Sängerin auf und man versuchte sich in ersten Kooperationen. Nun, Jahre später, steht endlich das Album, mit einem kühlen, aber gefühlsbetonten Ton der Sängerin und dem schottischen Soundsystem, bereit. 


Mungo's Hi Fi x Marina P.  - Soul Radio | Neues aus der Plattenküche im Full Album Stream


Mungo’s Hi Fi x Marina P’s eagerly anticipated concept album; 6 years in the making and now available to pre-order on180g 12″ vinyl.

Das Album „Soul Radio“ von Mungo’s Hi Fi x Marina P liegt somit auf meinem Dreher, weil ich mich umgehend in den Song „SOMA“ verhört habe… schreibt man verhört, wenn es so sein soll wie „verliebt“ ^^ ?! Ich mach das mal so. Also der Song ist ein Brett.

Das Album enthält klassische Rocksteady, Reggae und Ska Sounds und schlägt eher die ruhigen Töne an, was mir persönlich sehr gut gefällt. Der Bass ist wie immer brachial.


Mungo's Hi Fi x Marina P.  - Soul Radio | Neues aus der Plattenküche im Full Album Stream


Insgesamt betrachtet, zelebriert Soul Radio die Tiefe und Vielseitigkeit von Marina P. als Künstlerin. Es ist auch der perfekte Soundtrack sowohl für die Nacht davor als auch für den Morgen danach. Das kann man so unterschreiben und nun hört rein. Vinyl vom eigenen schottischen Label „Scotch Bonnet Records„, lege ich wärmstens ans Herz. Klasse Cover-Art und wunderschöne Songs auf 180g gepresst. Get it.

Soul Radio by Mungo’s Hi Fi x Marina P

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Flying Lotus droppt ein Instrumental Album zu FLAMAGRA | Bock auf limitiertes Vinyl

Flying Lotus meldet sich mit seinem Instrumental Album zu „Flamagra“ zurück. Ich hoffe, du hast ein schönes Wochenende gehabt und kannst nun mit frischer Energie in die neue Woche starten. Ich persönlich bin mir da noch nicht so sicher, aber dank …

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Die Prinzessin Mononoke Partitur aus dem Studio Ghibli wird erstmals auf Vinyl veröffentlicht

Princess Mononoke Soundtrack auf Vinyl Die Filmmusik zu Hayao Miyazakis Zeichentrickfilm Princess Mononoke aus dem Jahr 1997 wird laut The Vinyl Factory zum ersten Mal auf Vinyl veröffentlicht. Nachdem wir die meisten Soundtracks aus dem Studio Gh…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Crosley Mini Cruiser | Der Mini Plattenspieler im Koffer für rare 3″ Vinyls | Ein wundervolles Gimmick für Vinyl-Fans

Einen süßen kleinen Plattenspieler für unterwegs gefällig? Zum Record  Store Day 2019 hatte Crosley einen 3″ Plattenspieler, den Crosley RSD3 herausgebracht und ich war schon bei der Ankündigung blitzverliebt. Leider war es im letzten Jahr so…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Jazz Is Dead 001 | Adrian Younge und Ali Shaheed Muhammad | Full Album Stream und Vinyltipp

Jazz ist tot, es lebe der Jazz.Man stelle sich vor, man produziert mit seinen musikalischen Helden, neue Tracks. Verlagert diesen Gedankengang ins Genre Jazz und den Unterarten, wie Jazzfunk und Fusion und schon ist man bei Adrian Younge und Ali Shahee…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Return to the 36 Chambers: The Dirty Version 25th Anniversary Deluxe Edition Vinyl erscheint zum Record Store Day 2020

Der Record Store Day 2020 steht vor der Türe und hält ein Highlight bereit. Jedenfall ist es für mich eins, weil ich viele und gute Erinnerungen an die Zeit der Veröffentlichung habe. Vor 25 Jahren veröffentlichte Ol‘ Dirty Bastard, der verrücktes…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: CHILLHOP ESSENTIALS SPRING 2020 | DER MUSIKALISCHER FRÜHLING IST IM ANFLUG | PRESALE & TEASER

Musikalisch ist der Frühling bald im Lande…… zumindest kann schon vorbestellt werden und digital wie analog auf Vinyl, kommt es dann am 18. März (vielleicht schon im April) in unsere Plattenküchen. Die ChillHop Essentials Spring 2020, wartet w…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Nightmares on Wax | Die ‚Smokers Delight 25th Anniversary Edition‘ erscheint am 03.04.2020

1995 to 2020 SMOKERS DELIGHT 1995. Ich hatte eine gemeinsame Wohnung mit der Mutter meines ältesten Sohnes. Keine riesige Wohnung, eher so eine kleine Dachwohnung mit Schrägen und einem kleinen Balkon nach hinten heraus. Das Wohnzimmer war verhältnismä…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Little Dragon Album Ankündigung ‚New Me, Same Us‘ | ‘Hold On’ Single als Stream im Blog

Wummernde Bässe, tanzbar, elegante Vocals on Top. Synthpop ist unter einem guten Stern zurück, dem des kleinen Drachen. Little Dragon stehen in den Startlöchern und veröffentlichen das neue Album „New Me, Same Us“ am 27. März über Ninja Tune….

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: John Carroll Kirby ist jetzt bei Stones Throw Records | Erstes Soloalbum ‚My Garden‘

Die Musik kennt man, den Typ dahinter nicht so. Eine Frisur wie ein 90er Jahre Wrestler, zwar gut durchtrainiert, aber komische Klamotten an… und nochmal… „Diese Frisur“.  Doch du sollst die Menschen ja nicht nach ihrem Aussehen beurteile…

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Neues aus der Plattenküche: A Taste of Honey von Edward Sizzerhand | Full Album Stream und Musikvideo

Endlich ist „A Taste of Honey“ offiziell erhältlich. Die Platte, welche schon eine gute Weile bei mir auf dem Dreher liegt, kann nun käuflich erworben werden. Natürlich ist Edward Sizzerhands Beattape auch online zu hören. „A Taste Of Honey“ …

Atomlabor Blog | Dein Lifestyle Blog: Edward Sizzerhand ‚A Taste of Honey‘ | Eine virtuose Honig Verkostung oder das wohl nachhaltigste Beatstrumental Album der Welt

Beats,Bienen und Nachhaltigkeit.Das interessanteste Beatstrumental Album in diesem Jahr stammt wohl von Edward Sizzerhand und nennt sich „A Taste of Honey“. Vorweg, Eddies Album wird am 29.11. über Beat Art Department erscheinen und natürlich habe…