wuppertalimwandel: Vandana Shivas Nachricht an die Welt :-)

Absolut inspirierende 8:30 Minuten mit „Dr. Vandana Shiva’s message on World Environment Day 2018“ mit der Einladung am International Biodiversity Congress (IBC 2018) teilzunehmen, der vom 4.-6.10.2018 in Dehradun/Indien durch Navdanya organisiert wird und für den noch bis zum 30.Juni Beiträge … Weiterlesen

wuppertalimwandel: Welches Wachstum ernährt die Welt?

30. Mai 2018, 10 – 17 Uhr Leuphana Universität Lüneburg, Universitätsallee 1, Zentraler Campus Hörsaal 5 Die Agrarkoordination lädt ein zu Vorträgen, unter anderem zum Thema „Welches Wachstum fördern Handelsabkommen?“ (Kerstin Lanje, Misereor, Mireille Remesch, Agrar Koordination). Im Abschluss Podiumsgespräch … Weiterlesen

wuppertalimwandel: Heute: „Wir wollen eine andere Kultur – ohne Bayer, Syngenta und Monsanto!“

24.04.18, 19.00 Uhr Anadolu, Markomannenstr. 9-11   42105 Wuppertal Video, 20 min., 2017. Informationsbüro Nicaragua Agrospritproduktion in Nicaragua und El Salvador, Pestizideinsatz, Export nach Europa, Auswirkungen auf Gesundheit, Umwelt und Nahrungsmittelproduktion, Interviews von Betroffenen, Gegenmodelle für das Gute Leben, kleinbäuerliche … Weiterlesen

wuppertalimwandel: Open-Source-Saatgut

Freies Saatgut ist eine zentrale politische Forderung um Armut zu bekämpfen und der Landwirtschaft die Möglichkeit zu geben, sich an den Klimawandel anzupassen. Aber wie funktioniert die Lizenz und warum ist sie so wichtig? Mehr dazu hier!

wuppertalimwandel: Mercosur-Freihandelsabkommen

Das Mercosur-Freihandelsabkommen bedroht EU-Landwirtschaft und bäuerliche Strukturen in Brasilien. Das Konzept des Qualifizierten Marktzugangs soll einen Ausweg aus der unfairen und festgefahrenen Handelspolitik ermöglichen: Damit hätte die EU das Recht, bei Importen von Agrarprodukten Qualitäten einzufordern. Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft, März … Weiterlesen

wuppertalimwandel: EU-Afrika-Politik

Die europäischen Interessen stehen im Mittelpunkt Das Grundsatzpapier der Naturfreunde beleuchtet die Politik der EU in ihrem Verhältnis zu den Staaten Afrikas und nimmt dabei unter anderem Bezug auf die Themen Geopolitik, Freihandel, Migration, Klimawandel und Landgrabbing, welche die politischen … Weiterlesen

wuppertalimwandel: Das Freihandelsabkommen der EU mit Indonesien (CEPA)

Trübe Aussichten für nachhaltige Entwicklung. Auch mit Indonesien führt die EU derzeit Verhandlungen für ein Freihandelsabkommen. Ein Factsheet von PowerShift wirft einen Blick auf Zeitplan und Inhalte der Verhandlungen. PowerShift, Februar 2018 https://power-shift.de/wp-content/uploads/2018/02/factsheet_indonesien_web.pdf Gedruckte Exemplare können per Email bei alessa.hartmann@power-shift.de … Weiterlesen