Offene Kommunen.NRW: Frischzellenkur für die Demokratie

Die 1. Kommunale Open Government Konferenz NRW war ein Brückenschlag zwischen Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik. Dieter Hofmann, Vorsitzender von Offene Kommunen.NRW Institut e.V. begrüßte mit einem 3-Punkte-Programm, welches wir hier nochmal v…

Dietmar Bell MdL: „Keinen Millimeter Toleranz für Antisemitismus“

Die „Begegnungsstätte Alte Synagoge“ erhielt heute Besuch aus dem Düsseldorfer Landtag. Die SPD-Vertreter im Hauptausschuss des Parlamentes, der sich mit grundsätzlichen Fragen, so u.a. auch mit der Stellung der Religionsgemeinschaften in NRW, beschäftigt, kamen auf Anregung von Dietmar Bell zum Gespräch mit der Leiterin, Frau Dr. Ulrike Schrader, in die Alte Synagoge. Elisabeth Müller-Witt, Prof. […]

Dietmar Bell MdL: „Antisemitismus hat keinen Platz in einer demokratischen Gesellschaft“

Der Landtag hat heute in einem fraktionsübergreifenden Antrag die Landesregierung beauftragt, einen Antisemitismusbeauftragten für NRW zu berufen. Seine Aufgabe soll es sein, präventive Strategien und Konzepte der Antisemitismusbekämpfung auf den Weg zu bringen. Darüber hinaus soll er Ansprechpartner für Opfer von antisemitischen Übergriffen sein. Auch in NRW ist die Zahl an antisemitischen Straftaten in letzter […]

Josef Neumann MdL: „Antisemitismus hat keinen Platz in einer demokratischen Gesellschaft“

Der Landtag hat heute in einem fraktionsübergreifenden Antrag die Landesregierung beauftragt, einen Antisemitismusbeauftragten für NRW zu berufen. Seine Aufgabe soll es sein, präventive Strategien und Konzepte der Antisemitismusbekämpfung auf den Weg zu bringen. Darüber hinaus soll er Ansprechpartner für Opfer von antisemitischen Übergriffen sein. Auch in NRW ist die Zahl an antisemitischen Straftaten in letzter […]